• Schriften mit regionalem Bezug

    Stand: 7. Juli 2021

    Titel Systematik Autor/Hrsg. Inhalt Schlagwortsuche /Ort Verlag Erschienen
    Archivpädagogische Sammlung Wolfgang Müller Archivpädagogische Sammlung Andreas Ruppert Findbuch mit vielen Themen zur jüdischen Regionalgeschichte Müller, Wolfgang; Lippe; Detmold; Heimat Nordrhein-Westfälisches Staatsarchiv Detmold 1999
    "Es waren doch unsere Nachbarn" Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Asdonk, Jupp; Buchwald, Dagmar; Havemann, Lutz; Horst, Uwe; Wagner, Bernd J. Deportationen in Ostwestfalen-Lippe 1941-1945 Ostwestfalen-Lippe; Deportation; Heimat Hans Gieselmann Druck und Medienhaus Bielefeld 2012
    Jüdische Bürger in Bad Driburg, 1900 bis 1945 Dokumentation Hrsg. Heimatverein Bad Driburg Dokumentation von Karl Brinkmöller, mit Ergänzungen und Nachträgen Bad Driburg; Heimat Selbstverlag  
    Detmold in der Nachkriegszeit Dokumentation Hrsg. Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.,; Müller, Wolfgang; Niebuhr, Hermann; Wiersing, Erhard Dokumentation eines stadtgeschichtlichen Projekts, Band 41 Detmold, Jüdische Gemeinde; Blaustein, Tobias; Heimat Aisthesis, Bielefeld; Stadt Detmold, Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.v. 1994
    Der jüdische Friedhof in Schlangen Dokumentation Bergfeld, Verena Kopie der Rohfassung eines Beitrags der Dokumentation "Der jüdische Friedhof in Schlangen" Schlangen; Friedhof; Heimat Steinheim Institut, Duisburg 2004
    Die Vergessenen von Stukenbrock Gefangenschaft Hrsg. Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld; Pieper, Volker; Siedenhans, Michael Die Geschichte des Lagers in Stukenbrock-Senne von 1941 bis zur Gegenwart, Erinnerungen eines russischen Kriegsgefangenen Stukenbrock; Erinnerungen; Heimat Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 1988
    Antisemitismus Geschichte und Zeitgeschehen EKD - Ev. Kirche in Deutschland Vorurteile, Ausgrenzungen, Projektionen und was wir dagegen tun können Antisemitismus   2017
    Jüdische Bürger in Bad Driburg 1900 - 1945 Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Heimatverein Bad Driburg e.V.; Brinkmöller, Karl Schriftenreihe des Heimatvereins Nr. 21 Bad Driburg; Heimat Heimatverein Bad Driburg e.V., GfCJZ Paderborn  
    Bad Salzuflen 2001 Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Meyer, Franz; Wiesekopsieker, Stefan Jahrbuch für Geschichte und Zeitgeschehen Bad Salzuflen; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 2001
    Einwohner, Bürger, Entrechtete Geschichte und Zeitgeschehen   Sieben Jahrhunderte Jüdisches Leben im Raum Bielefeld, Katalog zur Ausstellung Bielefeld; Heimat; Ausstellungsführer Bielefelder Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte  
    Wir an Alme und Afte Geschichte und Zeitgeschehen Heimatverein Büren; Liedtke, Hans Über die früheren Verhältnisse der Juden in Büren Büren; Heimat Schriftenreihe des Bürener Heimatvereins 1995
    Kurt Bialostotzky (Bial) Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Bartelt, Fritz Dokumentation über den Maler und Zeichner in Detmold Detmold; Kunst; Heimat Institut für Lippische Landeskunde 1984
    Szymon Tenenbaum Geschichte und Zeitgeschehen Krause, Carina Die Geschichte meines Großvaters Detmold; Tenenbaum, Szymon; Heimat    
    "Auch wir waren des Kaisers Kinder" Geschichte und Zeitgeschehen Wagner, Gertrud und Schüler*innen 45-minütiger Stadtrundgang durch Detmold auf den Spuren jüdischer Geschichte Detmold; Unterrichtsmaterial; Heimat Stadtgymnasium 1989
    Träume und Trümmer Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Hopster, Norberg; Moll, Alex Der Nationalsozialismus von 1933 bis 1945 Bielefeld, Oerlinghausen; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1989
    Die Juden in Lippe von 1648 bis zur Emanzipation 1858 Geschichte und Zeitgeschehen Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.; Guenter, Michael   Lippe; Heimat Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.v. 1973
    Historisches Jahrbuch für den Kreis Herford 1999 Geschichte und Zeitgeschehen Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Hrsg. Kreisheimatverein Herford u.a. "Juden in Herford - Lebensläufe" Herford; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1998
    Das andere Herford Geschichte und Zeitgeschehen Arbeitsgemeinschaft Arbeit&Leben, Herford Stadtführung durch die Herforder Geschichte Herford, Unterrichtsmaterial; Heimat    
    "Villa Huxori" - Juden in Höxter Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Stadt Höxter Von der Gleichstellung im Königreich Westphalen bis zum Holocaust Höxter; Heimat   1993
    "…man müßte einer späteren Generation Bericht geben" Geschichte und Zeitgeschehen Aloni, Jenny; Steinecke, Hartmut Ein literarisches Lesebuch zur deutsch- jüdischen Geschichte und eine Einführung in Leben und Werk Jenny Alonis Aloni, Jenny; Paderborn; Geschichte Verlag Ferdinand Schöningh, Paderborn 1995
    Jüdische Gemeinden und Organisationsformen von der Antike bis zur Gegenwart Geschichte und Zeitgeschehen Jütte, Robert; Abraham P. Kustermann Hrsg. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden Jüdische Geschichte und Gegenwart Böhlau Verlag Wien 1996
    Gespräche mit dem Henker Nationalsozialismus, Verfolgung; Geschichte und Zeitgeschehen Moczarski, Kazimierz Das Leben des SS-Gruppenführers und Generalleutnants der Polizei Jürgen Stroop Stroop, Jürgen; SS; Detmold Fischer Verlag Hamburg 1985
    Kontinuität und Bruch - Nationalsozialismus und die Kleinstadt Lemgo Geschichte und Zeitgeschehen Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Pohlmann, Hanne und Klaus; Forum Lemgo Schriften zur Stadtgeschichte Lemgo; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1990
    Juden in Lemgo und Lippe Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Stadt Lemgo Kleinstadtleben zwischen Emanzipation und Deportation, Schriftenreihe Lemgo und Lippe; Heimat Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 1988
    Jüdische Spuren in Leopoldshöhe Geschichte und Zeitgeschehen Felix-Fechenbach-Gesamtschule, Klasse 10.2 Forschungsarbeit Leopoldshöhe; Heimat   1996
    Zur Geschichte der jüdischen Minderheit Geschichte und Zeitgeschehen Mühle, Eduard Juden in Lippstadt; Dokumentation Lippstadt; Dokumentation; Bericht Heimatbund Lippstadt e.V. 1987
    Zur Geschichte der Juden in Lügde Geschichte und Zeitgeschehen Friese, Josef Dokumentation Lügde; Heimat; Dokumentation   1990
    Heimkehr nach Minden - Heimkehr? Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Lühe, Irmgard von der Erinnerungen an den Besuch jüdischer ehemaliger Bürger Mindens; Dokumentation, Bericht Minden Stadt Minden 1990
    L113 - Antisemitismus Geschichte und Zeitgeschehen Ruppert, Andreas Spezialnachweis Antisemitismus für den Aktenbestand "NSDAP und NS-Organisationen in Lippe"; Findbuch Ostwestfalen-Lippe; Heimat   1991
    Antisemitismus in Lippe in der Zeit des Kaiserreichs und der Weimarer Republik Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Lernort Staatsarchiv; Müller, Wolfgang Materialübersicht, Gruppenthemen Ostwestfalen-Lippe; Heimat Staatsarchiv Detmold 1992
    Lebendige Erinnerung oder tote Vergangenheit - Mahnmale für die Opfer des Nationalsozialismus in Ostwestfalen-Lippe Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Kulturen in der Region e.V.; Hollensteiner, Elke Pädagogisches Begleitmaterial zur Ausstellung; Mahnmale, Gedenktafeln Ostwestfalen-Lippe; Heimat; Mahnmale; Gedenken Hrsg. Kulturen in der Region e.V.  
    Zwischen Schutzherrschaft und Gleichberechtigung Geschichte und Zeitgeschehen Muhs, Rudolf Die Juden im Hochstift Paderborn um 1800; Schriftenreiche der Volksbank Paderborn; Dokumentation, Bericht Paderborn; Dokumentation; Bericht Schriftenreihe der Volksbank Paderborn 1985
    Hugo Rosenthal (Josef Jashuvi) - Lebenserinnerungen Geschichte und Zeitgeschehen Prüter-Müller, Micheline; Schmidt, Peter Wilhelm A.; Hrsg. GfCJZ Lippe e.V., Panu Derech Erinnerungen des Reformpädagogen, Schriftstellers und Schulleiters Rosenthal, Hugo; Lage, Detmold, Bielefeld, Münster, Israel; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Panu Derech Bd. 18 2000
    Jakob Loewenberg 1856 - 1929 Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Judentum in Salzkotten e.V.; Wacker, Bernd; Kempf, Winfried Vorurteile, Ausgrenzungen, Projektionen und was wir dagegen tun können Salzkotten Hrsg. Judentum in Salzkotten e.V.  
    Die jüdische Familie Schleyer Geschichte und Zeitgeschehen Schleyer, Eliezer (Ernst) Biographie der Familie Schleyer Extertal; Schleyer; Heimat   2014
    Die Geschichte der Juden in Steinheim Geschichte und Zeitgeschehen Waldhoff, Johannes; Hrsg. Heimatverein Steinheim   Steinheim Druckerei Junfermann, Paderborn 1980
    Orte und Tage Geschichte und Zeitgeschehen Prüter-Müller, Micheline Loseblattsammlung Unterrichtsmaterial    
    Religion heute …: "Zum Thema Nationalismus - eine säkularisierte Religion" Geschichte und Zeitgeschehen   Zeitschrift für den Religionsunterricht Unterrichtsmaterial   1990
    Ev. Christen und Juden im 3. Reich, dargestellt an ausgewählten Beispielen in Lippe Geschichte und Zeitgeschehen Marker, Michael Unterrichtsreihe zur regionalgeschichtlichen Archivarbeit im Religionsunterricht (Hausarbeit Lehramt Sek. II) Drittes Reich, Lippe; Nationalsozialismus; Heimat   1989
    Der jüdische Friedhof in Hameln Geschichte und Zeitgeschehen, Ausstellung Gelderblom, Bernhard Begleitschrift zur Ausstellung "Spuren und Begegnungen" zum 50. Jahrestag der Reichskristallnacht am 9. Nov. 1933 Hameln; Ausstellungskatalog Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hameln 1988
    Der jüdische Friedhof in Oerlinghausen Geschichte und Zeitgeschehen, Dokumentation Hrsg. Stadt Oerlinghausen Bildlich-textliche Dokumentation Oerlinghausen; Friedhöfe Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1993
    "…verfolgt, verjagt, deportiert" - Juden in Salzkotten 1933-1942 Geschichte und Zeitgeschehen, Dokumentation Wacker, Bernd; Arbeitskreis "Juden in Salzkotten" Dokumentation zum 50. Jahrestag der Reichskristallnacht 9. Nov. 1933 Salzkotten; Dokumentation   1988
    Die Geschichte der Oerlinghauser Synagoge von 1803 bis 1988 Geschichte und Zeitgeschen Hrsg. Stadt Oerlinghausen   Oerlinghausen; Synagoge; Heimat   1988
    Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe Grundlagen Hrsg. Hengst, Karl und Olschewski, Ursula; Historische Kommision für Westfalen, Band 10 Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Detmold Jüdische Gemeinden; Regierungsbezirk Detmold; Heimat Ardey-Verlag, Münster 2013
    "S. Löwenstein, Borgholz - Erstes Geschäft am Platze", Zum Jüdischen Handel auf dem Lande Geschichte; Handel, Geschäfte Hrsg. Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.; Mitschke-Buchholz, Gudrun Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde, Bd. 63 Löwenstein; Borgholz; Heimat; Handel Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.v. 1994
    125 Jahre Gebr. Klingenberg Jubiläumsschrift Scheff, Vera; Tappe, Imke Von der Zigarrenbanderole zur Fototapete Klingenberg, Gebr.; Heimat; Handel Gebr. Klingenberg 1992
    Paderborn 1945 Katalog zur Ausstellung Städtische Galerie Paderborn; Museen, VHS und Stadtarchiv Paderborn Leben im Nationalsozialismus und im Krieg, Katalog zur Ausstellung Paderborn; Ausstellungskatalog Bonifacius-Druck Paderborn 1995
    Entdecken fremder Kulturen - Kochen, tanzen und miteinander feiern Kultur Zimmermann-Grob, Renate Kochbuch, entstanden im Rahmen eines Schüleraustauschs Lemgo; Rezepte; Heimat Karla-Raveh-Gesamtschule, Lemgo 2010
    Jüdisches Kulturerbe in Nordrhein-Westfalen, Teil III Regierungsbezirk Detmold Kultur, Baudenkmäler Pracht, Elfi; Grunsky, Eberhard Beiträge zu den Bau- und Kunstdenkmälern von Westfalen; Beiträge zum Kulturerbe Westfalen; Kultur; Kunst; Heimat J.P. Bachem Verlag 1998
    Die Geschichte der Oerlinghauser Synagoge von 1803 bis 1995 Kultur, Baudenkmäler Hrsg. Stadt Oerlinghausen   Oerlinghausen; Synagoge; Heimat heka-Verlag, Leopoldshöhe 1995
    Zur Erinnerung an Julie Katz Nationalsozialismus, Verfolgung Brakemeier, Heinz Eine im September 1942 ermordete Barntruperin Barntrup; Katz, Julie; Heimat Höltke, Barntrup  
    Von Italien nach Auschwitz Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. GfCJZ in Lippe e.V., Panu Derech; Jacobs, Hans; Ruppert, Andreas, Schäfer, Ingrid Aspekte der deutschen Besatzung in Italien 1943-45 Besatzung; Italien; Verfolgung; Nationalsozialismus Lippe-Verlag; Panu Derech Bd. 25 2008
    Nationalsozialismus und Verfolgung in Brakel Nationalsozialismus, Verfolgung Engemann, Herbert Dokumentation Brakel; Dokumentation; Nationalsozialismus, Verfolgung Stadt Brakel 1988
    Es geht tatsächlich nach Minsk Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Staatsarchiv Bremen Texte und Materialien zur Erinnerung an die Deportation von Bremer Juden am 18.11.1941 Bremen   1992
    Juden sind in dieser Stadt unerwünscht! Nationalsozialismus, Verfolgung Sahrhage, Norberg; Hrsg. VHS Kreis Herford Die Geschichte der Synagogengemeinde Bünde im Dritten Reich Bünde; Verfolgung; Nationalsozialismus Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1988
    Nationalsozialismus in Detmold Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Stadt Detmold, Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe Dokumentation eines Stadtgeschichtlichen Projekts, Band 50 Detmold; Rülf, Moritz; Lange, Elisabeth; Lev-Ron, Uri; Eschel, Gad; Margalith, Ruth; Raveh, Karla; Heimat Aistesis Verlag Bielefeld 1998
    Krieg - Revolution - Republik, Detmold 1914 - 1933 Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Stadt Detmold, Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe Dokumentation eines Stadtgeschichtlichen Projekts, Band 78 Detmold; Dokumentation; Heimat Aistesis Verlag Bielefeld 2007
    Unser Ort war ihre Heimat Nationalsozialismus, Verfolgung Stadtgymnasium Detmold, Klasse 6b Juden in Detmold - jüdische Schülerinnen an unserer Schule; Wettbewerbsbeitrag Detmold; Stadtgymnasium; Heimat Körber-Stiftung 1988
    Verlegt nach unbekannt Nationalsozialismus, Verfolgung Archivberatungsstelle Rheinland; Landschaftsverband Rheinland Sterilisation und Euthanasie in Galkhausen 1933-1945 Euthanasie; Galkhausen Landschaftsverband Rheinland 1987
    "Kriegs- und Nachkriegsjahre", 1939-1946 Nationalsozialismus, Verfolgung Mathewes, Eva Erinnerungen Mathewes, Eva Eigenverlag 1999
    Fußball unterm Hakenkreuz Nationalsozialismus, Verfolgung Havemann, Nils Zur Geschichte des DFB im Nationalsozialismus Fußball; DFB; NS Bundeszentrale für politische Bildung 2005
    Die Kindergräber von Gütersloh Nationalsozialismus, Verfolgung Anne-Frank-Schule Gütersloh, Klasse 10g Wettbewerbsbeitrag, Dokumentation; Schüler auf den Spuren jüdischer Zwangsarbeiterinnen Gütersloh; Zwangsarbeiterinnen; Friedhof Stadt Gütersloh 1993
    Die Verfolgung und Ermordnung der Hamburger Juden 1933-1945 Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Meyer, Beate Geschichte, Zeugnis, Erinnerung; Dokumentation, Bericht Hamburg; Lange, Elisabeeth; Gröne, Helag Freie und Hansestadt Hamburg 2006
    Höxter: Verdrängte Geschichte Nationalsozialismus, Verfolgung Würzburger, Ernst Zur Geschichte des Nationalsozialismus einer ostwestfälischen Kreisstadt Höxter Verlag Villa Huxori e.V., Höxter 1990
    Annäherungen an eine Kultur des Erinnerns Nationalsozialismus, Verfolgung Haus Neuland Fragen und Kontroversen - Beispiele und Erfahrungen (Werkstattarbeit) Höxter; Unterrichtsmaterial Sigmar Fischer, Leiter Haus Neuland 2001
    Rettung aus Venedig 1943-45 Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Schäfer, Ingrid; Jaocobs, Hans C. Jüdische Kinder fragen ihre Großeltern; Dokumentation, Bericht Italien; Verfolgung Lippe- Verlag 2009
    To cross a Line Nationalsozialismus, Verfolgung Ray, Karen Englische Ausgabe Katz, Roman Puffin-Books 1994
    Zum Beispiel Lemgo, eine Szenenfolge Nationalsozialismus, Verfolgung Literaturkurs Engelbert-Kämpfer-Gymnasium, Lemgo Schicksale Jüdischer Bürger aus Lemgo Lemgo; Heimat   2000/2001
    Judenverfolgung und NS-Alltag in Lemgo Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Pohlmann, Hanne Fallstudien zur Stadtgeschichte Lemgo; Heimat Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 2011
    Israel ist mein Zuhause - Lemgo meine Heimat Nationalsozialismus, Verfolgung Marianne-Weber-Gymnasium, Lemgo Versuche der Wiedereingliederung der Juden nach 1945 ; Wettbewerbsbeitrag Lemgo; Heimat Körber-Stiftung 1988
    "Da kommen wir her, da haben wir mitgemacht…" Nationalsozialismus, Verfolgung Bott, Jutta M. Lebenswirklichkeiten und Sterben in der Lippischen Heil- und Pflegeanstalt Lindenhaus während der Zeit des Nationalsozialismus; Dissertation Lindenhaus; Lemgo; Euthanasie Landesverband Lippe 2000
    Was vor der "Endlösung" geschah Nationalsozialismus, Verfolgung Meynert, Joachim antisemitische Ausgrenzung und Verfolgung in Minden-Ravensberg Minden-Ravensberg; Nationalsozialismus, Verfolgung Lit Verlag, Münster 1988
    Moritz Rülf - ein Jüdischer Lehrer in Schwerer Zeit Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe e.V.; Müller, Wolfgang Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde, Bd. 57 Rülf, Moritz; Heimat   1988
    Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein für das Land Lippe; Joergens, Bettina; Niebuhr, Hermann; Springhorn, Rainer Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde, Bd. 72 (Zeitschrift) Lippe; Heimat   2003
    Ortserkundung Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Himmelstein, Klaus Stätten der Nazi-Verfolgung in Paderborn Paderborn; Verfolgung; Nationalsozialismus   1994
    Baun wir doch aufs Neue das alte Haus Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Stadt Paderborn Jüdisches Schicksal in Paderborn Paderborn Druckerei Junfermann, Paderborn 1964
    "Von ihren Leuten wohnt hier keiner mehr" Nationalsozialismus, Verfolgung Naarmann, Margit; Paderborner Historsche Forschungen Bd. 7 Jüdische Familien in Paderborn in der Zeit des Nationalsozialismus Paderborn; Verfolgung; Nationalsozialismus SH-Verlag Köln  
    ...verfolgt, verjagt, deportiert. Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Arbeitskreis "Juden in Salzkotten; Wacker, Bernd und Marie-Theres Juden in Salzkotten 1933-1942; Dokumentation Salzkotten; Deportation, Verfolgung   1989
    Wir waren eine glückliche Familie… Nationalsozialismus, Verfolgung Block, Ernst Zur Geschichte und zu den Schicksalen der Juden in Salzwedel/Altmark; Schriftenreiher Salzwedel; Altmark Schriften zur Regionalgeschichte, Verlag der Altmarker Zeitung 1998
    Heimat? - Vielleicht Nationalsozialismus, Verfolgung Haviv-Horiner, Anita; Heilbrunn, Sibylle Kinder von Holocaustüberlebenden zwischen Deutschland und Israel Überlebende; Bericht Bundeszentrale für Politische Bildung 2013
    Nationalsozialismus in Vlotho Nationalsozialismus, Verfolgung Hauptschule Vlotho, Klasse 10b2 Dokumentation, Bericht Vlotho Hrsg. Manfred Kluge 1985
    Leben wollt ich! Nationalsozialismus, Verfolgung Weis, Sonja Zum Gedenken und Erinnern an die jüdischen Opfer des Faschismus; Bilder und Zeichnungen Weis, Sonja; Kunst Edition Wort und Bild 1996
    Joseph Plaut singt vier bekannte Lippische Lieder Schallplatte Musik Braun Schallplatte, Single Plaut, Josef Ariola Eurodisc GmbH  
    Joseph Plaut singt Lippische Lieder Schallplatte   Schallplatte, Single Plaut, Josef Ariola Eurodisc GmbH  
    Humor des Herzens Textsammlung   Heiteres und Besinnliches von Joseph Plaut Plaut, Josef Mosaik Verlag Hamburg 1962
    Das heitere Plaut-Buch Textsammlung Hrsg. Joseph Plaut   Plaut, Josef Gebr. Knoch Hamburg  
    Das jüdische Schulwesen Vortrag   Vortrag am 02.11.1987, Lose-Blatt-Sammlung Schulwesen; Unterrichtsmaterial   1987
    Engelbert-Kämpfer-Gymnasium Lemgo Zeitschrift Hrsg. Förderverein des EKG Lemgo Jahresschrift 1998 EKG - Lemgo; Heimat   1998
    Heimatland Lippe, hier: Jüdische Friedhöfe in Schieder-Schwalenberg Zeitschrift Hrsg. Lippischer Heimatbund, Artikel: Hans Liedtke Zeitschrift Schieder-Schwalenberg; Heimat Lippischer Heimatbund, Landesverband Lippe Nov-98
    Westfälische Forschungen Zeitschrift Hrsg. Institut für Regionalgeschichte des LWL; Teppe, Karl Zeitschrift, Sonderdruck Westfalen; Heimat Westf. Institut für Regionalgeschichte des LWL 45/1995
    Freilichtmagazin div. Ausgaben Zeitschrift Hrsg. LWL Westfalen-Lippe und Freunde des LWL Freilichmuseums Detmold e.V. Mitteilungen aus dem LWL-Freilichtmuseums Detmold Westfalen-Lippe; Heimat   2006, 2007, 2017
    Pins: Woodcuts, 1942-1985 Ausstellungskatalog Batkin, Sandy und Ruth Katalog zur Ausstellung; Holzschnitte; Pins, Jacob Holzschnitte; Pins, Jacob; Höxter; Kunst Israel-Museum, Jerusalem 1985
    Sie waren Bürger unserer Stadt   Hrsg. Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld; Kluge, Manfred Beiträge zur Geschichte der Juden in Vlotho Vlotho   1988
    Jacob Pins   Kulturkreis Höxter-Corvey Katalog zur Ausstellung Kunst; Holzschnitte und Zeichnungen, Pins, Jacobs,Höxter Museum Höxter-Corvey 1989
    "Aufbruch 89 - erfüllte Hoffnungen?" Bericht Studienfahrt Potsdam 1999   Prüter-Müller, Micheline Einladung, Programm Loseblattsammlung Potsdam; Materialsammlung   1999
    Chronik der Stadt Detmold vom Kriegsende bis zur Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1945-1949 Geschichte und Zeitgeschehen, Dokumentation Kuhlmann, Diether Erstellt im Rahmen des Projektes "Detmold nach 1945" Detmold; Dokumentation; Heimat   1991
    Anfangszeit des Nationalsozialismus in einer Kleinstadt Nationalsozialismus, Verfolgung Städtisches Gymnasium Brakel, Klasse 10 Erstellt im Rahmen eines Projektes über die Anfangszeit des Nationalsozialismus in Brakel Brakel; Dokumentation   1980
    Ortserkundung - Stätten der Nazi-Verfolgung in Paderborn Nationalsozialismus, Verfolgung Auffenberg, Claudia; Himmelstein, Klaus; Schlingmann, Andrea; Zymner, Bernd Dokumentation diverser Stätten der Nazi-Verfolgung in Paderborn Paderborn; Dokumentation Druckerei Gesamthochschule Paderborn  
    Höxter unterm Hakenkreuz Geschichte und Zeitgeschehen Würzburger, Ernst Stadtrundgang auf den Spuren des Nationalsozialismus und Jüdischen Lebens in Höxter Höxter; Dokumentation   1988
    Eine andere Stadtführung Nationalsozialismus, Verfolgung Arbeitskreis "Lemgo im Dritten Reich" Stadtrundgang auf den Spuren des Nationalsozialismus und des Widerstandes in Lemgo Lemgo; Dokumentation   1986
    Juden in Blomberg - Zur Geschichte einer Minderheit Geschichte und Zeitgeschehen Stadtgeschichtlicher Arbeitskreis Blomberg Zur Geschichte der Juden in Blomberg Blomberg; Dokumentation   1988
    Zwangsarbeiterinnen und Kriegsgefangene in Blomberg (1939-1945) Nationalsozialismus, Verfolgung Stadtgeschichtlicher Arbeitskreis Blomberg Dokumentation über den Einsatz von Zwangsarbeiterinnen und Kriegsgefangenen Blomberg; Dokumentation Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 1996
    "Unser liebes, gutes Verl hat alle Anziehungskraft für mich verloren" Nationalsozialismus, Verfolgung Schockenhoff, Volker Verfolgung, Vertreibung und Vernichtung der Verler Juden in der NS-Zeit; Schriftenreihe Verl; Dokumentation Heimatkundliche Schriftenreihe 1994
    "Die Fassbinder-Kontroversen, Entstehung und Wirkung eines literarischen Textes" Geschichte und Zeitgeschehen   zu Kontinuitaet und Wandel einiger Erscheinungsformen des Alltagsantisemitismus in Deutschland nach 1945, seinen kuenstlerischen Weihen und seiner oeffentlichen Inszenierung; Loseblattsammlung Vortrag Vortrag  
    Jüdische Familien in Siddinghausen Geschichte und Zeitgeschehen Liedtke, Hans Dokumentation Siddinghausen; Heimat    
    Die Synagoge in Blomberg Geschichte und Zeitgeschehen Ilsch, Peter; Stiewe, Heinrich; Warnke, Ursula; Zoremba, Dieter Beiträge zur Erforschung einer jüdischen Gemeinde im ländlichen Raum Blomberg; Synagoge; Dokumentation; Heimat Westfälisches Museum für Archäologie des LWL und der Stadt Blomberg 1995
    Die Geschichte der jüdischen Gemeinde in Lage Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Stadt Lage Jüdisches Leben in Lage Lage; Dokumenation; Heimat   1993
    Reiselust - Der Amsterdamer Künstler Martin Monnickendam in Lippe und im Weserbergland 1923 Geschichte und Zeitgeschehen Hrsg. Granados, Mayari ; Scheffler, Jürgen; Schröder, Fabian Dokumentation zur Ausstellung Monnickendam, Martin; Lippe, Weserbergland; Dokumentation; Heimat Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2020
    The German-Jewish Dilemma - The Story of the Hochfeld Family from the 18th Century until today Geschichte und Zeitgeschehen Scheffler, Jürgen; Städtisches Museum Lemgo, Gedenkstätte Frenkel-Haus, Johannesburg Holocaust & Genocide Centre Dokumentation über die Familie Hochfeld (Englischsprachig) und Begegnungen in Lippe Hochfeld; Lemgo; Lippe; Dokumentation; Familiengeschichte Verlag für Regionalgeschichte, Bielefeld 2019
    Il Museo Monumento al Deportato a Carpi Nationalsozialismus, Verfolgung   Museumsführer (Italienisch) Italien; Ausstellungsführer   1993
    Hugo Rosenthal - Leben und Werk des Lehrers und Erziehers Geschichte und Zeitgeschehen Schmidt, Peter Wilhelm A. Biographie des Lehrers und Erziehers Hugo Rosenthal/Josef Jashuvi im Deutschen Reich, Britisch Palästina und Israel Rosenthal; Detmold; Lage; Reformpädagogik; Israel; Dokumentation; Familienschichte Frick-Druckerei, Schwaben 2016
    Der "Kibbutz Cheruth" bei Hameln Geschichte Hrsg. Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Hameln; Fölling, Werner; Melzer, Wolfgang Eine jüdische Jugendgruppe auf dem Weg nach Palästina Palästina; Auswanderung    
    Die "Kristallnacht" Nationalsozialismus, Verfolgung Gem. Arbeitsstelle für gottesdienstliche Fragen der EKD Material zur gottesdienstlichen Gestaltung des 70. Jahrestages Reichskristallnacht; 9. November; Jahrestag; Gottesdienst   2008
    Gedenkschrift, Mitteilungsblatt Donop Nationalsozialismus, Verfolgung Donop, Gerhard von; Archiv Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus 27. Januar; Sport   2006
    Hans Abraham, Memoiren Geschichte Abraham, Hans Memoiren, S. 47-70 Lebenserinnerungen; Geschichte    
    Den Lebenden zum Mahnmal Kunst, Nationalsozialismus, Ausstellungskatalog Glahe, Josef Begleitbuch zur Ausstellung, Sonderausgabe Kunst; Gedenken Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung Münster 1993
    Geschichte und Kultur der Juden in Bayern Geschichte Haus der Geschichte Bayerns Exkursionsblätter, Jüdisches Leben in Bayern Bayern    
    Monumente Denkmalschutz Deutsche Stiftung Denkmalschutz "Wege durch das Land" Kultur in OWL   2009
    Juden in Paderborn Nationalsozialismus, Verfolgung   Verfolgung und Vernichtung im Dritten Reich Paderborn, Zeitung zur Ausstellung    
    Der Künstler Mordechai Gumpel Kunst, Nationalsozialismus Volkshochschule Lemgo Begleitheft zur Ausstellung, Sonderdruck Lemgoer Hefte Kunst; Kultur; Ausstellungführer   1998
    Ein Ort der Begegnung - Die ehemalige Synagoge in Borgholz und ihre Sanierung Geschichte, Synagoge Seifen, Barbara; Landschaftsverband Westfalen-Lippe; Westfälisches Amt für Denkmalpflege Heft mit div. Artikeln Denkmalpflege Landschaftsverband Westfalen-Lippe 1999
    Jüdische Friedhöfe in Schieder-Schwalenberg Denkmalschutz, Geschichte Liedtke, Hans; Lippischer Heimatbund und Landesverband Lippe Heft mit div. Artikeln Friedhöfe; Schieder-Schwalenberg   1998
    Aussöhnen ohne zu vergessen - Begegnungen mit dem Judentum und christlich-jüdischer dialog in Detmold Unterrichtsmaterial Seele-Brandt, Frauke; Lernort Detmold Vorbereitung des Projekts für den Religionsunttericht der Oberstufe Unterrichtsmaterial   2000
    Geschichte der Gartenbauschule Ahlem 1893-1979 Dokumentation Homeyer, Friedel; Landkreis und Landwirtschaftskammer Hannover Dokumentarische Bearbeitung der Geschichte der Israelitischen Gartenbauschule Ahlem Dokumentation; Hannover   1980
    "The More Than Nine Lives of a Cat"   Katz, Bruno   Englisch    
    "Birobidzan" Sowjetunion Danys, David       2007
    Mahn- und gedenkstätte Ahlem Gedenken Landkreis Hannover Verschiedene Einzelbroschüren 1 - 16 Gedenken; Ahlem; Hannover    
    Auftrag für die Zukunft - Juden und Synagoge in Görlitz Geschichte Sächsische Landeszentrale für politsche Bildung Grundlagen des Judentums, Geschichte der Görlitzer Juden Görlitz; Geschichte Sächsische Landeszentrale für poitische Bildung 1995
    Die jüdischen Friedhöfe in Lippstadt - tot nur ist, wer vergessen wird! Geschichte und Gedenken Fennenkötter, Hans Christoph Dokumentation Friedhöfe; Lippstadt; Dokumentation Schriftenreihe des Heimatbundes Lippstadt 1989
    Juden in Salzkotten 1933-1942 - …verfolgt, verjagt, deportiert. Nationalsozialismus, Verfolgung Wacker, Bernd und Marie-Theres Dokumentation Salzkotten; Dokumentation Arbeitskreis "Juden in Salzkotten" 1988
    Israelitische Erziehungsanstalt, Israelitische Gartenbauschule 1893-1993 Geschichte Homeyer, Friedel; Deutsch-Israelische Gesellschaft Hannover Dokumentation aus Anlaß des 100jährigen Gründungstages Ahlem; Hannover Landkreis Hannover  
    Judenfeindschaft und Schule in Deutschland 1933-1945 Nationalsozialismus, Verfolgung Schmidt, Peter W. Hrsg. Forschungsstelle für Schulgeschichte an der Pädagogischen Hochschule Weingarten Verfolgung; Schulgeschichte; Erziehung Weingartener Hochschulschriften 1988
    Siehe, der Hüter Israels schläft und Schlummert nicht Geschichte Meierkord, Martin Tagebuchnotizen Erlebtes; Geschichte; Gedenken   1992
    Die "Jeckes" in Israel - Der Beitrag deutschsprachiger Einwanderer zu Aufbau Israels Auswanderung, Flucht, Ausstellungskatalog Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. Arbeitsgemeinchaft Bonn Katalog zur Ausstellung Flucht; Geschichte   1995
    Bilder des Holocaust Nationalsozialismus, Verfolgung, Aussstellungsmaterial Yad Vashem, International School for Holocaust Studies Plakate und Begleitbuch der Ausstellung Verfolgung; Holocaust; Israel    
    Eine Grenze überwinden Erlebtes, Geschichte Ray, Karen Erinnerungen, Geschichten Egon Katz Katz, Bruno; Geschichte, Familienerinnerungen   1994
    Die letzten Mergentheimer Juden Nationalsozialismus, Verfolgung Fechenbach, Hermann Die letzten Mergentheimer Juden und die Geschichte der Familie Fechenbach Verfolgung; Mergentheim; Fechenbach    
    Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde - Sonderdruck Juden auf dem Lande im östlichen Westfalen   u.A. Buchbesprechung zur Forschungsarbeit von Heinrich Stiewe zum Leben der Juden auf dem Lande Leben der Jüdischen Bevölkerung; Geschichte   2007
    Jüdisches Leben in Westfalen und Lippe - eine Bibliographie Jüdisches Leben in Westfalen und Lippe Ehrlinger, Ulla (Zusammenstellung); Kulturforum Warburg (Hrsg.) Bibliographie zum Thema der Städte in Westfalen und Lippe Bibliographie Hermann Hermes Verlag  
    Geschichte der Moerser Juden nach 1933 Geschichte, Verfolgung, Nationalsozialismus Wirsbitzki, Brigitte; GfCJ Zusammenarbeit Moers Judentum in Moers vor, während und nach der nationalsozialistischen Zeit Moers; Leben der jüdischen Bevölkerung Brendow Kunst Verlag 1992
    Stationen jüdischen Lebens Geschichte, Unterrichtsmaterial Hrsg. Alte Synagoge Essen Unterrichtsmaterial zur Ausstellung Leben der Jüdischen Bevölkerung; Auswanderung   1995
    Juden und Jüdische Gemeinde in Gütersloh 1671-1943 Geschichte Barlev, Jehuda; Stadt Gütersloh Hrsg. Judentum in Gütersloh, jüdischer Friedhof Herzberg; Gütersloh   1988
    Jüdische Familien in Münster 1918 - 1945 Geschichte Möllenhoff, Gisela; Schlautmann-Overmeyer, Rita; Hrsg. Jakobi, Franz-Josef; Determann, Andreas; Aschoff, Diethard Biographisches Lexikon Jüdisches Leben; Münster Verlag Westfälisches Dampfboot 1989
    Lexikon für die Anti-Rassismusarbeit Rassismus Ruhrkanaker, Arbeitsgruppe SOS-Rassismus-NRW, Courage Lexikon Rassismus; Antirassisus   1999
    Wege nach Israel Auswanderung, Flucht Kreppel, Klaus Gespräche mit Einwanderern in Nahariya Auswanderung; Verfolgung; Erfahrungsberichte Westfalen-Verlag 1999
    Israels fleißige Jeckes Auswanderung, Flucht Kreppel, Klaus Unternehmerportraits deutschsprachiger Juden aus Nahariya Auswanderung; Verfolgung; Erfahungsberichte Westfalen-Verlag 2002
    Zur Geschichte der Barntruper Juden in Nationalsozialistischer Zeit Nationalsozialismus, Verfolgung Böttcher, Friedrich Geschichte der jüdischen Bevölkerung in Barntrup Barntrup; Katz; Maybaum; Geschichte   1988
    The Blue Salon and Other Follies - A Jewish Boyhood in 1930er Rural Germany Geschichte Katz, Vernon Eine jüdische Kindheit in den 30er Jahren Katz; Englisch   2008
    Die jüdische Bevölkerung der Landkreise Lübbecke und Halle i.W. - vom Vormärz bis zur Befreiung vom Faschismus (1815 - 1945) Geschichte, Nationalsozialismus, Verfolgung Beckmann, Volker Dissertation , Doktorarbeit; jüdisches Leben in Halle Dissertation; Halle; Dokumentation   2001
    Barntruper Geschichte(n) - Denkmäler in Barntrup Geschichte, Denkmal Böttcher, Friedrich; Böttcher, Bernhard Denkmäler in Barntrup Friedhof; Barntrup   1993
    Heimweh nach Bielefeld? Vertreibung, Deportation Decker, Brigitte (Hrsg.) Bielefelder Beiträge zur Stadt- und Regionalgeschichte Erinnerungen; Geschichte; Bielefeld   2007
    Ich dachte, sie wären tot Gedenken, Mahnmale Brade, Anna Christine NS-Mahnmale und Erinnerungsprozesse in Ostwestfalen-Lippe Mahnmale; Denkmale; Ostwestfalen-Lippe Verlag für Regionalgeschichte 1997
    "…dennoch Menschen von Gott erschaffen"- Die jüdische Minderheit in Lippe von den Anfängen bis zur Vernichtung Nationalsozialsozialismus, Verfolgung, Geschichte Hrsg. Stadt Detmold, Kreis Lippe Katalog und Arbeitsmaterialien zur Ausstellung Arbeitsmaterial; Ausstellungskatalog; Geschichte Verlag für Regionalgeschichte 1991
    Lippische Mitteilugnen von Geschichte und Landeskunde Geschichte, Nationalsozialismus Naturwissenschaftlicher und Historischer Verein Lippe e.V. Beiträge zur NSDAP Ruppert und Hartmann NSDAP; Lippe; Ruppert, Andreas; Hartmann, Jürgen   1991
    Aufstörung tut Not - Christen und Juden im Gespräch Gedenken, Geschichte Hrsg. Grimm, Ulrich Werner GfCJZ Berlin Gespräche mit Christen und Juden Geschichte; Gedenken Hentrich & Hentrich 2014
    Im Schatten von Auschwitz Verfolgung, Sterilisation Riechert, Hansjörg Die nationalsozialistische Sterilisationspolitik gegenüber Sinti und Roma Verfolgung; Sterilisation Waxmann-Verlag 1995
    Der Geschichte eine Stimme geben Geschichte, Gedenken Hrsg. Beuke, Arnold; Wiesekopsieker, Stefan In Erinnerung an Franz Meyer, Archivar in Bad Salzuflen Meyer, Franz; Bad Salzuflen; Geschichte Verlag für Regionalgeschichte 2018
    Einwohnerbuch der Landeshauptstadt Detmold 1934 Geschichte Meyersche Hofbuchhandlung Verzeichnis Einwohner Detmold Geschichte; Einwohnerverzeichnis   1934
    Judentum und Holocaust - Der Antisemitismus und seine Folgen Katalog Medien Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Landesbildstelle Medienkatalog (Filme, Diaserien, Tonbildreihen) Medienkatalog   1988
    Rassismus begreifen - was ich schon immer über Rassismus und Gewalt wissen wollte Rassismus Ruhrkanaker, Arbeitsgruppe SOS-Rassismus-NRW, Courage Grundlagen Rassismus, Verfolgung, Gewalt Arbeitsmaterial; Grundlageninformationen   1997
    Spiele, Impulse und Übungen - zur Thematisierung von Gewalt und Rassismus in der Jugendarbeit, Schule und Bildungsarbeit Rassismus Ruhrkanaker, Arbeitsgruppe SOS-Rassismus-NRW, Courage Spiele und Übungen zu den Themen Rassismus und Gewalt Arbeitsmaterial; Übungen   1996
    Judentum und jüdische Geschichte im Schulunterricht nach 1945 Geschichte, Nationalsozialismus, Verfolgung Hrsg. Lange, Thomas Bestandsaufnahmen, Erfahrungen und Analysen aus Deutschland, Österreich, Frankreich und Israel Schulwesen; Jüdische Geschichte im Schulunterricht nach 1945 Böhlau Verlag Wien 1994

     

  • Allgemeine Themen

    Stand: 7. Juli 2021

    Titel Autor/Hrsg. Verlag Erschienen Inhalt Schlagwortsuche Zustand
    Biblia Hebraica Stuttgartensia Deutsche Bibelstiftung Stuttgart       Bibel, Hebräisch  
    Konkordanz zum Hebräischen Alten Testament Deutsche Bibelstiftung Stuttgart       Bibel, Konkordanz, Hebräisch  
    Nachlese Martin Buber Lambert / Schneider 1966 Essays, Dankreden, Ansprachen, Gedichte, Erinnerungen, theologische und philosophische Reflexionen, Bubers Haltung und Denken Buber; Religionsphilosophie gut
    Das Problem des Menschen Martin Buber Gütersloher Verlagshaus 1948 Philosophischen Anthropologie in der Geschichte von Aristoteles bis Nietzsche Buber; Religionsphilosophie vergilbt
    Die fünf Bücher Moses - Die fünf Bücher der Weisung Martin Buber/Franz Rosenzweig Lambert / Schneider 1954   Buber; Religion, Glaube gut
    Martin Buber - Philosophen des 20. Jahrhunderts Hrsg. Paul Arthur Schilpp, Maurice Friedmann Kohlhammer 1963 Aufsätze über Bubers Philosophie Buber; Religionsphilosophie gut
    Drei Reden über das Jugendtum Martin Buber   1920   Buber; Geschichte, Judentum vergilbt
    Der Jude und das Judentum Martin Buber Lambert / Schneider 1963 Aufsätze und Reden Buber; Religion, Glaube gut
    Elija - Ein Mysterienspiel Martin Buber   1963 "Elias oder eine Ahnung der Unsterblichkeit" Buber; Judentum gut
    Königtum Gottes Martin Buber L. Schneider 1956   Buber; Judentum gut
    Moses Martin Buber Gütersloher Verlagshaus 1966 Buber beschreibt das Gesamtbild der Gestalt Mose, ausgehend von biblischen Berichten Buber; Religion; Geschichte gut
    Der utopische Sozialismus Martin Buber (Lambert Schneider, Peter Bachem) Hegner Bücherei 1967 Schriften der Philosophie Buber; Philosophie gut
    Ich und du Martin Buber (Lambert Schneider, Peter Bachem) Hegner Bücherei 1962 Schriften der Philosophie Buber; Philosophie gut
    Die Legende des Baalschem Martin Buber Manesse Bibliothek der Weltliteratur 1955 Erzählungen Buber; Erzählungen gut
    Gog und Magog Martin Buber Fischer Verlag 1957 Erzählungen Buber; Erzählungen schlecht
    Erzählungen von Engeln, Geistern und Dämonen Martin Buber Schocken Verlag Berlin 1934 Erzählungen Buber, Erzählungen vergilbt
    Das Buch der Preisungen Martin Buber Jakob Hegner 1958   Buber; Religion, Glaube gut
    Bücher der Kündung Martin Buber/Franz Rosenzweig Jakob Hegner 1966   Buber; Religion, Glaube gut
    Das Wesen des Judentums Leo Baeck Joseph Melzer Verlag Köln 1960 Sechste Auflage Baeck; Geschichte, Glaube, Religion, Judentum gut
    Aus drei Jahrtausenden Leo Baeck J.C.B. Mohr (Paul Siebeck) Tübingen 1958 Wissenschaftliche Untersuchungen und Abhandlungen zur Geschichte des jüdischen Glaubens Baeck; Geschichte, Glaube, Judentum, Religion gut
    Worte des Gedenkens für Leo Baeck Reichmann, Eva G. Verlag Lambert Schneider, Heidelberg 1959 Biographie Religion, Glaube gut
    Zwiesprache mit Martin Buber Schalom Ben Chorin List Verlag, München 1966 Ein Erinnerungsbuch Buber; Erinnerung, Geschichte Schutzumschlag eingerissen
    Dialog mit Martin Buber Werner Licharz Haag + Herchen Verlag 1982 Arnoldshainer Texte - Bd. 7 Buber; Sammlung gut
    Victor Klemperer, Tagebücher 1933-1945 Hrsg. Walter Nowojski, Hadwig Klemperer Bertelsmann Club 1995 Tagebücher Klemperer; Tagebücher wie neu
    Victor Klemperer, Tagebücher 1942-1945 Nowojski, Walter; Klemperer, Hadwig (Hrsg.) Bertelsmann Club 1995 Tagebücher Klemperer; Tagebücher wie neu
    Jüdische Lebenswelten Ausstellungskatalog Jüdischer Verlag, Suhrkamp Verlag   Katalog Berliner Festspiele Ausstellungskatalog; Festspiele gut
    Jüdische Lebenswelten Ausstellungskatalog Wegweiser durch die Ausstellung im Martin-Gropius-Bau, Berlin 1992 Jüdisches Denken und Glauben, Leben und Arbeiten in den Kulturen der Welt Ausstellungskatalog; Kultur, Judentum, Glaube wie neu
    Das europäische Zeitalter der Juden Battenberg, Friedrich Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstadt 1990 Zur Entwicklung einer Minderheit in der nichtjüdischen Umwelt Europas Geschichte, Judentum wie neu
    Heimat und Hölle Barbara Beuys Rowohlt Verlag 1996 Jüdisches Leben in Europa durch zwei Jahrzehnte Geschichte, Judentum wie neu
    Die Welt der altorientalischen Bildsymbolik und das Alte Testament Othmar Keel Benziger Verlag, Neukirchener Verlag 1980 …am Beispiel der Psalmen Religion, Glaube gut
    Geschichte der Juden seit dem Untergang des jüdischen Staates Prof. Dr. J. Elbogen G. Teubner, Leipzig 1920 Aus Natur und Geisteswelt - Sammlung wissenschaftlich gemeinverständlicher Darstellungen Geschichte, Judentum; wissenschaftliche Sammlung vergilbt, altdeutsche Schrift
    Die Juden Hrsg. Günter Stemberger Beck`sche Reihe 1991 Ein historisches Lesebuch Geschichte, Religion; Jugendtum gut
    Dieses Volk - Jüdische Existenz, Baeck, Leo Europäische Verlagsanstalt Frankfurt a.M. 1955 Teil 1 Geschichte, Religion; Jugendtum gut
    Dieses Volk - Jüdische Existenz, Ein zweiter Teil Baeck, Leo Europäische Verlagsanstalt Frankfurt a.M. 1957 Teil 2 Geschichte, Religion; Jugendtum leicht gegilbt
    Der Puppenspieler Fechenbach, Felix Verlag Rubin Mass, Jerusalem   hebräisch? Felix, Fechenbach; hebräisch? gut
    Porträts zur deutsch-jüdischen Geistesgeschichte Koch, Thilo (Hrsg.) Verlag M. duMont, Köln 1961   Religion, Glaube leicht gegilbt
    Das Judentum - Diaspora
               
    Band 2" Univ.-Prof. Dr. Jacob Allerhand Gründerverein Zwi Perez Chajes Schule, Wien 1987 vom Talmud bis zur Aufklärung Judentum, Geschichte gut
    Von Moses Mendelssohn zu Franz Rosenzweig Baeck, Leo W. Kohlmanner Verlag Stuttgart 1958 Typen jüdischen Selbstverständnisses in den letzten beiden Jahrhunderten - Vorlesungen 1955 Prof. D. Karl H. Rengstorf Sammlung, Portaits schlecht (lose Seiten)
    Das Stedtl - Bilder aus einer verlorenen Welt von Arie Ogen Ogen, Arie Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Bonn e.V. 1996 Katalog zur Ausstellung Ausstellungskatalog  
    Gesichter einer verlorenen Welt - Fotos aus dem Leben des polnischen Judentums 1864 - 1939 Deutscher Koordinierungsrat   1982 Portraitssammlung, Fotos polnisches Judentum, Geschichte, Fotos gut
    Ein Synagogen-Vorhang im Domstift Brandenburg Bendt, Vera Schnell & Steiner Verlag 2006 Schriften des Domstifts Brandenburg, Band 3 Geschichte, Judentum gut
    Mit Thora und Todesmut - Judäa im Wiederstand gegen die Römer; von Herodes bis Bar-Kochba Württembergisches Landesmuseum Stuttgart   1995 Begleitbuch zur Sonderausstellung Ausstellungskatalog gut
    Herbert Sonnenfeld - Ein jüdischer Fotograf in Berlin 1933- 1938 Krüger, Maren H. Heenemann GmbH&Co 1990 Katalog zur Ausstellung im Berlin Museum - Abteilung Jüdisches Museum Ausstellungskatalog  
    Altneuland Herzl, Theodor Hrsg, Holzinger, Michael 1985 Utopischer Roman Roman  
    Judaica            
    Die Juden - ein historisches Lesebuch Stempberger, Jürgen Beck`sche Reihe     Sammlung, Judentum  
    Diese Volk - Band I und II Baeck, Leo     Leben und Lehr Leo Baeck´s, Band I geschrieben in Theresienstadt, Band II vollendet kurz vor seinem Toc Judentum, Geschichte  
    Das Judentum - Band 2 Allernhand, Jacob Hrsg. Frommann-Holzbog   Vom Talmud bis zur Aufklärung Judentum, Geschichte  
    Nicolai Sonnenfeld, Herbert ???        
    Heim und Hölle - Jüdisches Leben in Europa durch zwei Jahrtausende Beuys, Barbara Rowohlt Verlag   jüdisches Leben in europäischen Ländern, Persönlichkeiten Jüdischer Geschichte Judentum, Geschichte, Politik  
    Tagebücher 1933-1941 - Band 1 Klemperer, Victor ???     Biographie, Klemperer, Geschichte  
    Tagebücher 1942-1945 - Band 2 Klemperer, Victor ???     Biographie, Klemperer, Geschichte  
    Die Deutsche Politik und die Juden im Ersten Weltkrieg Zechlin, Egmont Vandenhoeck&Ruprecht   Judenpolitik im Ersten Weltkrieg, Aktivität und Ziele der Juden Geschichte, Politik  
    Jüdische und Jiddische Buchkunst ???          
    Aufbau im Untergang Simon, Ernst Mohr Verlag, Tübingen 1959 Jüdische Erwachsenenbildung, Widerstand Widerstand, Geschichte  
    Aus Nachbarn wurden Juden Rosenstrauch, Hazel (Hrsg.) Transit-Verlag 1988 Ausgrenzung und Selbst-behauptung 1933-1942, mit Fotos von Abraham Pisarek, Erinnerungen von Ruth Gross und Briefen der Familie Königsberg, Berlin Verfolgung, Judentum, Geschichte  
    Jüdisches Lesebuch 1933-1938 Broder, Henrik M. /Recher, Hilde Nördlingen/Greno 1989 Auswahl Judentum, Geschichte, Sammlung  
    Menschlichkeit in unmenschlicher Zeit - Alleen der Gerechten Trampe, Gustav (Hrsg.) Ullstein Verlag 1995 Geschichten von Menschen, die Juden vor der Verfolgung und Tod gerettet haben 3. Reich, Verfolgung, Geschichte  
    Im jüdischen Widerstand Faitelson, Alex Elster-Verlag 1998 Alex Faitelsons Erlebnisse in der jüdischen Untergrundorganisation, jüdischer Widerstand gegen die Besatzungsmacht in Litauen. Judentum, Widerstand  
    Der Born Judas   Insel-Verlag 1959 Märchen, Erzählungen, Legenden Sammlung  
    Sagen und Legenden aus Israel Cahana, Samuel S. Bleicher-Verlag 1980 Märchen, Erzählungen, Legenden Sammlung  
    Der jüdische Witz Landmann, Salcia Walter-Verlag 1960 Soziologie und Sammlung Judentum, Sammlung  
    Sternkinder Asscher-Pinkhof, Clara Oetinger-Verlag 2012 Verfolgung in den Niederlanden, durch die Augen der Kinder, die den Judenstern tragen mußten Geschichte, Kinder, Judentum, Verfolgung  
    Die leisen Abschiede Friedler, Ya'ácov Padligur-Verlag 1994 Geschichte einer Flucht Verfolgung, Jüdische Geschichte  
    Jüdisches Kinderleben im Spiegel jüdischer Kinderbücher Hyams, H.-U.; Klattenhoff, K.; Ritter, K.; Wißmann, F. (Hrsg.)     Ausstellung der Universitätsbibliothek Oldenburg und dem Kindheitsmuseum Marburg Geschichte, Kinder  
    Unsere Geschichten - Eure Geschichte? Aktion Sühnezeichen - Friedensdienste   2010 Neuköllner Stadtteilmütter und ihre Geschichte des Nationalsozialismus Ein Projekt von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste Sühnezeichen, Aktion; Friedensdienste gut
    Feuer an dein Heiligtum gelegt - Zerstörte Synagogen 1938, Nordrhein-Westfalen Brocke, Michael Kamp-Verlag 1999 Dokumentation Dokumentation  
    Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus, Band I Ulrike Puvogel, Martin Stankowsk & Stefanie Endlich    1997 Nachschlagewerk, Dokumentation der Gedenkstätten in den alten Bundesländern Puvogel, Ulrike; Bundesländern  
    Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus, Band II     1999 Nachschlagewerk, Dokumentation der Gedenkstätten in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen Dokumentation  
    Im Scheunenviertel Geisel, Eike Severin und Siedler 1981 Bilder, Texte und Dokumente Sammlung gut
    Das Recht des Anderen Deutscher Koordinierungsrat (Hrsg.)          
    Verfolgung und Verwaltung Kenkmann, Alfons; Rusinek, Bernd (Hrsg.) Oberfinanzdirektion Münster 1999 Die wirtschaftliche Ausbeutung der Juden und die westfälischen Finanzbehörden Geschichte, Wirtschaft, Ausbeutung gut
    Die Mörder sitzen in der Oper Müller, Kurt firstminute (Verlag) 2004 Erzählungen, Erinnerungen an Verbrechen und deren Opfer in der NS-Zeit Geschichte, Nationalsozialismus gut
    Die Ortschaften und Territorien im heutigen Regierungsbezirk Detmold - Historisches Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe Historische Kommission Westfalen (Hrsg.) Ardey-Verlage 2013 Handbuch der jüdischen Gemeinschaften in Westfalen und Lippe Kommission Westfalen, Historische; Lippe gut
    Die jüdischen Gemeinden in Hessen Arnsberg, Paul Frankfurter Societäts-Druckerei 1971      
    Gott hat viele Namen - Ursprung und werden der Weltreligionen Weller, Uwe Carl Ueberreuther-Verlag 1983 Zeitgeschichte, Weltreligionen Religion, Geschichte, Religionsphilosophie  
    Jugend unter Hitler Boberach, Heinz Gondrom-Verlag 1990 Sachbuch, Zeitgeschichte Geschichte gut
    The Persecution and Mass Murder of Million of European Jews during Summer and Fall of 1941 Longerich, Peter          
    Entartete Kunst - Das Schicksal der Avangarde im Nazideutschland Barron, Stephanie (Hrsg)   1992 Eine Ausstellung des Los Angeles County Museum of Art übernommen vom Deutschen Historischen Museum ; Altes Museum, Berlin 4. März - 31. Mai 1992. München: Hirmer; 1992 Ausstellungskatalog gut
    Montage: John Heartfield         Kunst, Malerei  
    Dienst am Volk Koelbl, Herlinde; Kuby, Erich, Mechtersheimer, Alfred; Pusch, Rüdiger; Roth, Wolfgang Bucher, C.J. (Hrsg.) 1982 Fotografien Kunst, Photografien, Geschichte  
    Faschismus Vespignani, Renzo Espresso/Elefanten-Press 2001 Textausschnitte und Bilder aus einer Aussstellung von Renzo Vespignani Faschismus, Italien  
    Gehört und Gesehen - Hundert Bilder zur Bibel Räcke, Horst Ev. Bibelgesellschaft Berlin 1969   Religion und Glaube  
    Dialog mit der Bibel Rennert, Jürgen Ev. Bibelgesellschaft Berlin 1985   Religion und Glaube  
    Scholem Alejchem - Tewje, der Milchmann Eliasberg / Reich Reclam-Verlag 1984   Sonstiges  
    Mappot, …gesegnet, der da kommt       Der Band jüdischer Tradition Judentum, Religion, Sonstiges  
    Israel, du schöne … Gafni, Shlomo S.; Heyden, A. van der Hänsler Verlag 1980 Reisetagebuch mit Bildern Reise, Israel  
    Cartas Historischer Atlas von Jerusalem Bahat, Dan Carta, Jerusalem 1984 Jerusalem, Reiseführer Reise, Jerusalem  
    Jerusalem of the Heavens Milner, Moshe; Salomon, Yehuda Danny Books     Fremdsprache  
    Israel 50            
    The Jews in America         Geschichte, Fremdsprache (Englisch)  
    A Vanished World Vishniac, Roma Farrar, Strauss & Giroux 1999 Bilder, Jüdisches Leben in Ungarn, Rumänien, Litauen, Polen u.a. vor dem Naziregime Geschichte, Fremdsprache (Englisch)  
    ladanse des fidéles   Le chen 1987 Bilder, 79 Fotografien in schwarz/weis Bilder, Fremdsprache (Französisch)  
    Die Synagoge Meek, H.A. Knesebeck, München 1996 Stilgeschichte der Synagogen anhand von Zeichnungen und Fotografien Bilder, Fotografien, Geschichte, Judentum  
    Das Mädchen von Zimmer 28 Brenner-Konschick, Hannelore Droemer HC 2004 Geschichte einer Gruppe von Mädchen in Theresienstadt Verfolgung, Jüdische Geschichte  
    Das Leben ist schön! Blatao, Paul          
    Erinnerungen an Theresienstadt Bernstein, Elsa Edition Ebersbach 1999 Biografie, Erinnerungen an den Aufenthalt in Theresienstadt 1942-45 Holocaust, Verfolgung, Biografie  
    Schreib das auf eine Tafel die mit Ihnen bleibt Grubel, Fred Boehlau, Wien 2001 Jüdisches Leben im 20. Jahrhundert Geschichte, Judentum  
    Spätes Erwachen Mathewes, Eva   1992 Erinnerungen, Biographie Geschichte, Judentum  
    Ein Herz für Katzen Mathewes, Eva   1998 Erinnerungen, ein Katzenbuch Geschichte, Sonstiges  
    Kriegs- und Nachkriegsjahre 1939 - 1946 - Erinnerungen Mathewes, Eva   1999 Erinnerungen, Biographie Geschichte, Judentum, Biographie 2
    Und dennoch leben Brand, Sandra   1990 Bericht einer "Arierin" über die Zeit des Holocaust Geschichte, Judentum, Verfolgung, Holocaust  
    Deutschland 1933-1945 (Band 314) Bracher; Funke; Jocobsen (Hrsg.) Bundeszentrale für politische Bildung 1992 Studien zur nationalsozialistischen Herrschaft Nationalsozialismus  
    Fünfzig Jahre Israel Lichtenstein; Romberg (Hrsg.)       Geschichte, Israel  
    Gottes einziger Ölbaum Berger, Klaus          
    Lehrer und Helfer in schwerer Zeit Baeck, Leo Uchartz, Wamar (Hrsg.)        
    Die …. der Erlösung            
    Theresienstädter Studien und Dokumente   Metropol-Verlag 1997   Das dritte Reich, Nationalsozialismus, Theresienstadt  
    Zeit zur Neu-Veröffentlichung - Die zwölf Thesen von Berlin   Koordinierungsrat 2009 …ein Aufruf an christliche und jüdische Gemeinden in der ganzen Welt Judentum  
    Jews, Lithuanians and the Holocaust Eidintas, Alfonsas     Der Holocaust in Litauern Geschichte, Verfolgung, Litauen, fremdsprachig (Englisch)  
    Abel steh auf … damit es anders anfängt zwischen uns Allen Münz, Christoph Sirsch, Rudolf W. (Hrsg.) 2002 Themenheft theologische und gesellschaftspolitische und pädagogische Beiträge zum Jahresthema aus christlich-jüdischer Perspektive Themensammlung  
    Skausmo Knyga - The book of sorrow Levinsonas, Josifas   1997   Holocaust, Geschichte Jugentum, Fremdsprache (Englisch, Hebräisch, Litauisch)  
    Salomon Finkelstein - Häftling Nummer 142340 Müller de Paoli, Renate Hahnsche Buchhandlung 2012 Erinnerungen von Salomon Finkelstein, Schriften zur Erinnerungskultur Verfolgung, Geschichte, Holocaust  
    Geschichte der Juden, Band 1 - 11 Graetz     Geschichte der Juden in 11 Bänden, Umfassendes Geschichtswerk Geschichte der Juden  
    Jüdisches Lexikon A-Z (5 Bände)       Lexikon in 5 Bände Geschichte der Juden  
    They Lived in Vabalninkas 1925-1941 Daubaras, Juozas Leidykla, Paknio R. (Hrsg.) 2009 aus den Archiven des Fotografen Juozas Daubaras (1895-1982) Geschichte der Juden, Litauen, Fremdsprache (Englisch)  
    Antisemitismus in Deutschland            
    The Venetian Ghetto       Das jüdische Ghetto in Venedig, die Insel Sestiere Cannaregio Fremdsprache (Englisch)  
    Hebräisches Schulbuch Hollenberg, Budde; W. Baumgartner (Hrsg) Helbin&Lichtenhahn Verlag Basel 1971 Schulbuch, Deutsch Geschichte, Judentum  
    Carpi - una Sede Principesca Del Rinascimento Semper, H.; Schulze, F.O.; Barth, W.       Fremdsprache (Italienisch)  
    Ich lebe in Jeruasalem Ben-Chorin, Schalom dtv-Verlag 1998   Judentum Geschichte  
    Hitler und die Juden - Die Entscheidung für den Völkermord Burrin, Philippe Fischer Verlag 2016 Abhandlung des schweizer Historikers Philippe Burrin Politik, Geschichte  
    Hitlers willige Vollstrecker Goldhagen, Daniel Jonah Pantheon-Verlag 2012 … ganz gewöhnliche Deutsche und der Holocaust, Abhandlung Holocaust, Geschichte  
    Ausschwitz in den Augen der SS Höß, Rudolf Verlag Interpress. 1992   Drittes Reich, Holocaust, Ausschwitz  
    Ausschwitz verschiedene Rowohlt Verlag 1980 Geschichte und Wirklichkeit des Vernichtungslagers Drittes Reich, Holocaust, Ausschwitz  
    Judenverfolgung Scheffler, Wolfgang Copress-Verlag 1990   Politik, Geschichte  
    Das Volk der Juden Wurmbrand, Max; Roth, Cecil Forier-Verlag   Jüdische Geschichte über 4000 Jahre Geschichte, Judentum  
    Der Gelbe Fleck Schuder, Rosemarie; Hirsch, Rudolf Rödenberg-Verlag 1991   Antisemitismus, Verfolgung, Judentum, Geschichte  
    Ist der Nationalsozialismus Geschichte? Zur Historisierung und Historikerstreit Diner, Dan (Hsrg.) Fischer -Verlag 1987 Die historischen Wurzeln und die Auswirkungen des Antisemitismus in Deutschland Nationalsozialismus, Historie  
    Antisemitismus in der deutschen Geschichte Pfahl-Traughber, Armin Springer-Verlag 2002 Beiträge zu Politik und Zeitgeschehen, Historische Entwicklung des Antisemitismus Antisemitismus, Verfolgung, Judentum, Geschichte  
    Über alle Engel Josuttis, Manfred Gütersloher Verlagshaus 1996 Politische Predigten zum Hebräerbrief Politik, Geschichte  
    Geschichte der jüdischen Literatur Stemberger, Jürgen C.H.Beck-Verlag 1977 Einführung in die Geschichte der jüdischen Literatur Geschichte, Judentum, Kunst  
    Einleitung in Talmud und Midrasch Stemberger, Jürgen; Strack, C.H.Beck-Verlag 1992   Judentum  
    Das zweite Buch Mose / Exodus Noth, Martin Vandenhoeck&Ruprecht 1984   Altes Testament  
    Die Entstehung des Talmuds Funk, Dr. S. Göschen´sche-Verlagsbuchhandlung 1910   Judentum  
    Die Jüdische Religion Friedlaender, Michael Victor Goldschmidt-Verlag (Basel) 1971   Religion, Judentum  
    Jüdische Schriften zur jüdischen Frage - Band I Birnbaum, Nathan Verlag Buchhandlung Birnbaum   Schriften 1893- 1897 Judentum Buchwurm-Befall
    Der Sohar Müller, Ernst (Hrsg.) Verlag Dr. Heinrich Glanz, Wien 1932 Das Heilige Buch der Kabbala Judentum  
    Meinen Bund habe ich mit Dir geschlossen Walter, Wolfgang Topos-Plus 1993   Judentum  
    Stempenju Scholem, Alejchem; Witt, Hubert (Hrsg.) Reclam-Verlag   Roman mit 28 Liographien von Anatoli Kaplan Roman  
    Neues Lexion des Judentums Schoeps, Julius (Hrsg.) Bertelsmann Lexikon Verlag 1992 Lexikon Judentum, Lexikon  
    Denk an die Tage der Vergangenheit - lerne aus der Geschichte Münz, Christoph; Sirsch, Rudolf W. Lit-Verlag 2009 40 Jahre Buber-Rosenzweig Medaille Judentum  
    Allein mit Gott Korczak, Janusz GTB-Verlag 1980 …Gebete eines Menschen der nicht betet Theologie, Christentum  
    Edith Stein Herbstrith, Waltraud (Hrsg.) Herder-Verlag 2013 Textsammlung Autobiographie, Textsammlung  
    Im verschlossenen Garten der Seele Stein, E.; Bejas, André E. (Hrsg.) Topos-Plus 2018 Textsammlung Autobiographie, Textsammlung  
    Wir warn ja eigentlich Deutsche Jürgens, Franz J. Aufbau TB 1997 Emigration und Rückkehr, Berichte Geschichte, Politik  
    Die Ehe der Senta R. Fischer, Marie Louise Goldmann Verlag 2003 Roman Literatur  
    Mischna Tractate       mündliche Überlieferung der Lehren, Segenssprüche und Gebetsvorschriften Judentum  
    Recht und Gesetz im Alten Testament und im Alten Orient Boecker, Hans Jochen Neukirchener Verlag 1976   Bibelwissenschaft, Geschichte  
    Antijudaismus im Neuen Testament? Eckert, W.; Levinson, N.P.; Stöhr, M.(Hrsg.)   1967 Exegetische und systematische Beiträge Bibelwissenschaft, Geschichte  
    Stimmen aus dem neureligiösen Judentum in seine Stellung zum Judentum und Christentum Gerhard, Jasper-Behel; Dr. theol. Bartsch, Hans Werner Ev. Verlag Hamburg-Bergstedt 1958 Wissenschaftliche Beiträge zur Kirchlich-Ev. Lehre Bibelwissenschaft, Geschichte  
    Judentum in der Krise Bloch, J. Vandenhoeck&Ruprecht 1966 Emanzipation - Sozialismus - Zionismus Judentum, Bibelwissenschaft  
    Religion der Vernunft aus den Quellen des Judentum Cohen, Hermann Marix-Verlag 2008 Hermann Cohen war Philosoph, das Buch mit Schriften aus dem Nachlass Cohen´s dokumentiert den Weg von der Philosphie zum Judentum Philisophie, Judentum  
    Neues Testament in Psalmen         Glaube, Judentum  
    Wenn nicht ich, wer? Wenn nicht jetzt, wann? Münz, Christoph; Sirsch, Rudolf W. DKR, Deutscher Koordinierungsrat 2004 zur Gesellschaftspolitischen Bedeutung des Deutschen Koordinierungsrates; Notwendigkeiten und Schwierigkeiten der christlich-jüdischen Zusammenarbeit Politik, Geschichte  
    Im Schatten der Vergangenheit Foschepoth, Josef Vandenhoeck&Ruprecht 1993 Gründungsgeschichte und Gründungsmythen des DKR Politik, Geschichte  
    Nächstenliebe und Brudermord Ruther, Rosemary     die theologischen Wurzeln des Antisemitismus Judentum, Bibelwissenschaft  
    Jahrbuch für Antisemitismusforschung   Zentrum für Antisemitismusforschung der TU Berlin   jährlich erscheinendes Sammelwerk mit Beiträge zu Antisemitismus, Rechtsextremismus, Nationalsozialismus u.ä. Judentum, Geschichte, Politik  
    Der Berliner Antisemitismusstreit Boehlich, Walter (Hrsg.) Insel-Verlag 1988 Dokumente zur Vorgeschichte von 1879 - 1880 zum Universitätsantisemitismus der 1933 zum Ausbruch kam Geschichte, Politik  
    Die schärfsten Rätsel aus dem Orient für 1001 Nacht     1996   Sonstiges  
    Christen und Juden - Arbeitsbuch   Gütersloher Verlagshaus 1991 Arbeitsbuch des Rates der Evang. Kirche Judentum, Theologie  
    Ein Segen sein - KLAK-Impulse Butting, Klara; Minnaard, Gerard; Vorndran, Hans-Georg Verein Erev-Rav 2003   Theologie, Christentum  
    Nach der Gottesfinsternis Lapide, Pinchas E. Schriftenmissionsverlag 1970   Theologie, Christentum  
    Ewige Schuld? Wolffsohn, Michael Piper-Verlag 1993 40 Jahre deutsch-jüdisch- israelische Beziehungen Politik, Geschichte  
    Der Ewige Antisemit Broder, Henrik M. Fischer-Verlag 1993 Über Sinn und Funktion eines beständigen Gefühls; eine Bestandsaufnahme heutigen jüdischen Lebens Antisemitismus, Verfolgung, Judentum, Geschichte  
    Jüdische Witze Landmann, Salcia dtv-Verlag   Sammlung jüdischer Witze Sonstiges  
    Was jeder vom Judentum wissen muss Baumann, Arnulf GTB-Verlag 1997 Einführung in das Judentum Judentum  
    Gottesdienst des Herzens Petuchowski, Jakob J. Herder-Verlag 1988 Gebetssammlung Judentum, Religion, Sonstiges  
    Deutschland ohne Juden Engelmann, Bernt Steidl 1999 Eine Bilanz der deutsch-Jüdischen Vergangenheit Geschichte, Politik  
    Babylon, Band 6 und 7            
    Die Neunzehn `67     1967 Texte und Informationen Sonstiges  
    Abrahamischer Trialog und Zivilgesellschaft Hinterhuber, Eva Maria De Gruyter-Oldenbourg/Lucius&Lucius 2009 Maecenata Schriften, Band 4; Eine Untersuchung abrahamischer Projekte zu den Chancen von Dialog, Zusammenarbeit und Integration Philosophie, Sonstiges  
    Macht Gebete aus meinen Geschichten Wiesl, Elie Herder-Verlag 1991 Essays eines Betroffenen Philosophie, Religion  
    Sag niemals, das ist dein letzter Weg - Flucht aus Ponar Schapiro-Rosenzweig, Jutta Rhein-Mosel-Verlag 2018 Aufzeichnungen der Leiden und des Schicksals der Familie Schapiro, übersetzt von Tamara Dreifuß (Tochter von Jutta Schapiro-Rosenzweig) Verfolgung, Flucht, Antisemitismus, Biographie  
    Nicht befreit   dkv        
    Demokratiebildung in Israel   Stiftung "Erinnerung - Verantwortung - Zukunft"   Studie zu Modellen zur Demokratiebildung in Israel Politik, Sonstiges  
    Das Jahr des Juden in Brauch und Liturgie Zobel, Moritz Schocken Verlag Berlin 1936 Bräuche und Liturgien Judentum, Religion alt, Rücken fehlt
    Einführung in die hebräische Sprache Prill, Joseph P. Hanstein´s Verlag 1902 Hebräische Sprache für den Schulunterricht Judentum, Sonstiges alt
    Nach Jerusalem - Ein Reisebericht Frankl, Ludwig August Schocken Verlag Berlin 1935 Reisebericht aus der Mittes 19. Jahrhunderts Israel, Geschichte, Sonstiges alt
    Briefe aus Palästina - Schriften der Arbeit Gordon, A.D. Welt-Verlag Berlin 1919   Geschichte alt
    Gesangbuch für Synagoge und Schule Synagogengemeinde Dortmund (Hrsg.)   1904 Gesangbuch Sonstiges alt
    Max Nordau´s Zionistische Schriften Zionistisches Aktionskomitee (Hrsg.) Jüdischer Verlag Köln und Leipzig 1909   Sonstiges alt, schlechter Zustand
    Apocriefe Boeken   Nederlandsch Bijbelgenootschap 1906   Fremdsprache, Niederländisch  
    Hebräische Wortkunde Peisker, Carl Heinz Vandenhoeck&Ruprecht     Judentum, Lehrbuch  
    Hebräisch-Deutsche Vokabel-Lern- und Repetitionshefte Edel, Reiner-Friedemann Dr. theol. Oekumenischer Verlag Dr. Edel 1978 830 wichtigste Wörter des Alten Testaments, Heft 1 und 2 Judentum, Lehrbuch  
    Erinnern für die Zukunft     1992 Ansprachen und Vorträge zur Eröffnung der Gedenkstätte Haus der Wannsee-Konferenz Gedenken, Sonstiges  
    Jüdisches Leben in Brandenburg   Fürst&Sohn, Berlin 1996 Begleitheft zur Diareihe Judentum, Sonstiges  
    Lietuvos Evangelikų - Reformatų Sinodui 450 Metų     2008 450 Years for the Synod of the Reformed Church in Lithuania Fremdsprache  
    Bauen oder Brechen Hizak, Shlomo Jerusamer Zentrum für Biblische Studien und Forschung (Hrsg.) 1985 Was ein Jude wirklich denkt, wenn man sagt "Ich liebe Euch"? Religionswissenschaft  
    Der 9./10. November 1938 in Deutschland Freimark, Peter; Kopitzsch, Wolfgang Ministerium für Wissenschaft und Forschung des Landes NRW (Hrsg.) 1978 Dokumentation zur "Kristallnacht" Verfolgung, Geschichte, Holocaust  
    A Dorf Zaddik Scholem-Asch   1986 Eine Volkserzählung Geschichte  
    Liturgik Orchoth-Chajim Gutmann, J. Verlag der Buchhandlung C. Boas, Berlin 1902 Ritual- und Zeremoniegesetze, Liturgie in Synagoge und Haus Judentum  

     

     

  • Romane mit jüdischen oder israelischen Bezügen

    Stand: 7. Juli 2021

    Autor/Hrsg. Erschienen Titel Inhalt Verlag
    Doron, Lizzie 2017 Sweet Occupation Interviews mit 5 ehemaligen Terroristen dtv-Verlag
    Doron, Lizzie 2016 Who the Fuck is Kafka Geschichte einer israelischen Schriftstellerin und eines palästinensischen Jounalisten dtv-Verlag
    Appelfeld, Aharon; Birkenhauer, Anne (Übersetzung) 2016 Alles was ich liebte Geschichte des 9-jährigen Paul kurz vor dem 1. Weltkrieg, nach der Trennung seiner Eltern. Rowohlt-Verlag
    Appelfeld, Aharon 2014 Auf der Lichtung Roman über den 17-jährigen Edmund, der Zuflucht findet bei jüdischen Partisanen und den Kampf gegen die Nazis aufnimmt. Rowohlt-Verlag
    Appelfeld, Aharon 2007 Bis der Tag anbricht Zu Beginn der 20. Jahrhunderts ist die Jüdin Blanka gemeinsam mit ihrem Sohn auf der Flucht vor dem Gefängnis ihrer Ehe. Rowohlt-Verlag
    Wiesel, Elie 1988 Abenddämmerung in der Ferne Roman Herder-Verlag
    Wiesel, Elie 1976 Der Schwur von Kolvillág Roman Europa-Verlag
    Levi, Primo 1994 Die Atempause Autobiographischer Roman über die abenteuerliche Heimreise aus dem KZ Ausschwitz nach Turin dtv-Verlag
    Ben-Chorin, Schalom 1993 Jugend an der Isar Biographie List-Verlag
    Westernhagen, Dörte von 1988 Die Kinder der Täter Das dritte Reich und die Generation danach Kösel-Verlag
    Grossmann, David 2017 Kommt ein Pferd in die Bar Roman über einen Auftritt des Commedian Dovele, der zur Abrechnung mit ihm selbst, dem Publikum und der Gesellschaft ausartet. Fischer-Verlag
    Kertész, Imre 1999 Roman eines Schicksallosen Geschichte eines Schicksals in Ausschwitz. Rowohlt-Verlag
    Gavron, Assaf 2010 Ein schönes Attentag Eitan Einoch überlebt mehrere Attentate und sein Leben ist zerstört. Unwissentlich freundet er sich mit dem palästinensischen Drahtzieher an. btb-Verlag
    Senger, Valentin 2011 Kaiserhofstraße 12 Die Kaiserhofstraße in Berlin, hier wohnt unter anderem die Familie Senger, kurz vor der Machtergreifung von Hitler 1933. Fischer-Verlag
    Liebrecht, Savyon 2005 Ein guter Platz für die Nacht Sieben Erzählungen dtv-Verlag
    Liebrecht, Savyon 2002 Die fremden Frauen Drei Novellen dtv-Verlag
    Frister, Roman 2000 Ascher Levys Sehnsucht nach Deutschland Biographie btb-Verlag
    Jehoschua, Abraham B. 1989 Frühsommer 1970 Geschichte des Lehrers Kaminka; Israel, drei Jahre nach dem Sechstagekrieg Fischer-Verlag
    Jehoschua, Abraham B. 2001 Die Reise ins Jahr Tausend Roman, Europa im Mittelalter vor der Jahrtausendwende Pieper-Taschenbuch
    Zweig, Zacharias 1987 Mein Vater, was machst du hier…zwischen Buchenwald und Auschwitz Bericht, Biographie dipa
    Escher, Jürgen; Jüdische Gemeinde Herford (Hrsg.) 2010 Wir freuen uns und wir weinen… Wiederaufbau der Herforder Synagoge tpk-Verlag
    Held, Monika 2018 Der Schrecken verliert sich vor Ort Geschichte einer deutsch-jüdischen Liebe Verlag Lübbe
    Kienecker/Steinecke (Hrsg.) 1999 Jenny Aloni Gesammelte Werke über 50 Jahre Verlag Ferdinand Schöningh
    Oz-Salzberger, Fania; Oz, Amos 2013 Juden und Worte Jüdische Wörter, Bedeutungen und Auslegungen Jüdischer Verlag (Suhrkamp)
    Gruberová, Eva; Zeller, Helmut 2017 Taxi am Shabbat - eine Reise zu den letzten Juden Osteuropas Jüdisches Leben in sieben ehemals kommunistisch beherschten Ländern im Osten Europas. Beck-Verlag
    Strauss, Herbert A. (Hrsg.) 1985 Juden und Judentum in der Literatur   dtv-Verlag
    Edvardson, Cordelia 1989 Die Welt zusammenfügen Geschichte eines Kindes, das Ausschwitz überlebt hat Carl Hanser Verlag
    Edvardson, Cordelia 1989 Gebranntes Kind sucht das Feuer Cordelia, eine "Viertel-Jüdin", ihre Familie und ihr Weg von Berlin nach Ausschwitz dtv-Verlag
    Weil, Jiři 1995 Mendelssohn auf dem Dach Ein Buch über Verfolgung, Nazi-Terror, Deportation und eine Büste des jüdischen Komponisten Mendelssohn-Bartoldy auf dem Dach des Konzerthauses Rudolfinum. Rowohlt-Verlag
    Roth, Markus; Feuchert, Sascha 2018 Holocaust Zeugnis Literatur - 20 Werke wieder gelesen Namhafte Autoren schreiben über Texte der Holocaustliteratur Wallstein-Verlag
    Amichai, Jehuda 1994 Wie schön sind deine Zelte, Jakob Gedichte aus dem Hebräischen, 2 Exemplare Piper-Verlag
    Feinberg, Anat (Hrsg.) 1993 Rose unter Dornen Frauenliteratur aus Israel seit Anfang des 20. Jahrhunderts Bleicher-Verlag
    Gur, Batya; Seidler, Helene 2001 In Jerusalem Leben …ein Requiem auf die Bescheidenheit Goldmann-Verlag
    Yishai, Sarid 2020 Monster Ein israelischer Tourguide führt jahrelang Gruppen durch das Konzentrationslager Treblinka, dies bleibt nicht ohne Spuren beim ihm und eskaliert… Kein & Aber
    Hilsenraht, Edgar 2006 Der Nazi & der Friseur Groteske Satire über Juden und die SS Deutscher Taschenbuch-Verlag
    Hilsenraht, Edgar 2004 Jossel Wassermanns Heimkehr Menschen und ihre Geschichten aus einem kleinen Schtetl am Rande der Donaumonarchie Pieper, Eule der Minerva
    Croitoru, Joseph 2007 Hamas - auf dem Weg zum palästinensischen Gottesstaat Entwicklung der Hamas, ihre Ideologie und Ziele C. H. Beck-Verlag
    Amir, Eli 2000 Shauls Liebe Roman edition Lübbe
    Mazya, Edna 2010 Über mich sprechen wir ein andernmal Drei selbstbewußte Frauen auf der Suche nach ihrem Glück Kiwi-Taschenbuch
    Eisler, Jakob 2013 Das Deutsche Johanniter-Hospiz in Jerusalem Geschichte des 150 Jahre alten Hospizes in Jerusalem Böhlau-Verlag, Köln
    Fürst, Max 2002 Gefilte Fisch - eine Jugend in Königsberg Erzählungen aus der Jugend des Autors in Königsberg Verlag der Nation
    Morgenstern, Soma 1996 Funken im Abgrund I - III Romantrilogie zu Klampen-Verlag
    Alejchem, Scholem 1966 Der Sohn des Kantors Roman Verlag Volk und Welt
    Alejchem, Scholem 1968 Menachem Mendel, der Spekulant Die Menachem Mendel-Briefe des jiddischen Schriftstellers Scholem Alejchem handeln von Hoffnungen, Träumen und der Suche nach dem großen Glück Knaur-Verlag
    Gur, Batya; Seidler, Helene 1999 So habe ich es mir nicht vorgestellt Roman Goldmann-Verlag
    Kishon, Ephraim 2001 Drehen Sie sich um, Frau Lot! Kishons satirischer Blick auf das menschliche und Allzumenschliche Langen-Müller Verlag
    Kemelman, Harry 2015 Am Freitag schlief der Rabbi lang Kriminalroman rororo-Verlag
    Shaelv, Meir 1996 Ein russischer Roman Roman Diogenes-Verlag

     

     

Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Lippe bietet Lehrerinnen und Lehrern mehrere spezielle Möglichkeiten zum Umgang mit der jüdischen Geschichte des jeweiligen Ortes an:

  • 1. Führungen zur jüdischen Geschichte der Stadt Detmold für Schulklassen unterschiedlicher Jahrgangsstufen

    Diese Führungen sind kostenlos und können unter der Telefonnummer 05231/29758 gebucht werden. Möglich ist auch eine persönliche Terminabsprache mit der ehemaligen Lehrerin Micheline Prüter-Müller direkt unter 05231/24776.

    E-Mail: gfcjz-lippe@t-online.de

  • 2. Hinweise zur Vorbereitung oder selbstständigen Erarbeitung der jüdischen Geschichte der Stadt Detmold von Micheline Prüter-Müller.

    Auf den Spuren jüdischen Lebens in Detmold.
    Ideen für die Durchführung von Stadtrundgängen mit Schülerinnen und Schülern.

    Einige jahrgangsbezogene Hinweise

    Grundschule sowie 5. und 6. Klassen:

    Vorbereitung

    Gudrun Mitschke-Buchholz: Zwei Stadtrundgänge durch Detmold, (Panu Derech Bd. 21, erhältlich bei der "Gesellschaft") und: dies.: Gedenkbuch für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, Panu Derech Bd. 19 oder digital unter www.gedenkbuch.de; Ruth und Benjamin Margalit, Zerbrochene Kindheit, Lebenserinnerungen (Bd. 21); W. Müller, Gartenstraße 6 (Bd. 7);  J. Hartmann: Der Novemberpogrom, in: Nationalsozialismus in Detmold, Bielefeld 1998; Religionsbücher mit Informationen zur jüdischen Religion u.v.a.m.

    Ziele

    Kurze Sachinformationen zur Geschichte; Informationen über die jüdische Religion; Empathie mit einzelnen Schicksalen jüdischer Bürgerinnen und Bürger.

    Methoden

    Kurze Stadtgänge mit konkreten Handlungsmöglichkeiten. Nachbereitung im Unterricht.

    Stationen
    • Friedhof  Spitzenkamptwete (Schlüssel über 05231/29758)): Efeu schneiden; Symbole suchen, zeichnen und erklären; Namen merken und auf der Gedenktafel Exterstraße wiederfinden; Steine auf die Gräber legen.
    • Gedenkstätten Lortzingstraße und Exterstraße: Bedeutungen des großen Steines erklären; Synagoge vom Bild abzeichnen, um die Größe und Bedeutung zu erfassen; Säulen an der neuen Gedenkstätte zeichnen; Steine erst sammeln und in der Jackentasche aufbewahren und dann auf die Gedenkplatte legen; Namen merken („Wirklich tot ist nur, wer vergessen ist“); Geschichten zu den Namen im Unterricht mit Hilfe des Gedenkbuches wiederfinden; Auszüge aus den Lebenserinnerungen von Ruth Margalit vorlesen ; Brief an Angehörige von Überlebenden schreiben (Adressen über Tel.: 29758)
    • Jüdische Schule Gartenstraße 6. Geschichten erzählen, Fotos und Dokumente zeigen. Evtl. noch weitere „Judenhäuser“ aufsuchen.
    • Besuch im Haus Münsterberg, Hornsche Straße 38. Führung durch Mitglieder der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit (Tel.: 29758).

    10. Klassen:

    Ausführlichere Stadtrundgänge zur Geschichte der Täter und der Opfer des Nationalsozialismus. Vorbereitend Referate zu den einzelnen Stationen erstellen lassen und die Schüler zu „Experten“ machen, an denen sie dann möglichst lebendig ihre Informationen vortragen. Plakate oder kleine Ausstellungen oder Webbeiträge  für die Schulen erstellen. Selber fotographieren oder zeichnen lassen.

    Mögliche erweiternde Referatsthemen für den Unterricht, für Projekte oder Ausstellungen:

    • die Geschichte der Reichspogromnacht in Detmold und die Frage, wie mit den Tätern umgegangen wurde (vgl. Jürgen Hartmann, Der Novemberpogrom)
    • Tätigkeit und Ermordung von Felix Fechenbach. Rolle und Schicksal von Irma Fechenbach. Kontaktaufnahme mit den Enkeln der Fechenbachs in der Schweiz und in Amerika, (Film in der Kreisbildstelle, div. Literatur zu Fechenbach).
    • Die „Karriere“ eines Täters aus Detmold und mögliche Gründe für seinen Aufstieg: Jürgen Stroop (vgl. W.Müller, Jürgen (Joseph) Stroop, der Mann aus Detmold in: Detmold im Nationalsozialismus, a.a.O.; Film in der Bildstelle);
    • Das Leben eines jüdischen Lehrers am Leopoldinum und an der Berufsschule: Moritz Rülf (vgl. W. Müller, Moritz Rülf)
    • Gab es in Detmold auch Widerstand? Das Schicksal von Elisabeth Lange. (vgl. Micheline Prüter-Müller u.A.: Elisabeth Lange. Eine Frau aus Detmold im Umfeld der „Weißen Rose“, in: Detmold im Nationalsozialismus, a.a.O., S. 849ff.)
    • Wie haben die überlebenden Juden aus Detmold später in Israel weitergelebt? (vgl. Ingrid Schäfer u.A.: „Lebenswege. Lippische Juden in Israel heute“. (Panu Derech Band 10). Interviews, Lebensgeschichten und sehr gute Fotos!
    • Vorbereitung eines Stadtrundganges für andere Klassen derselben Schule.
    • Wie hat sich die „Gesellschaft für Christlich – Jüdische Zusammenarbeit in Lippe“ um die Aufarbeitung der Geschichte des Holocaust und um Ansätze zur Versöhnung der Religionen gekümmert? (Informationen im Haus Münsterberg, Hornsche Str.38, Tel: 29758)

    12. und 13. Klassen:

    • Ausführliche Stadtrundgänge evtl. auch im Hinblick darauf, andere Klassen oder Gruppen führen zu können.
    • Facharbeiten zur Geschichte der Juden und der jüdischen Religion in Detmold (Themen s.o.;  weitere Hilfen im Staatsarchiv: Archivpädagogin Heike Fiedler (Tel: 05231/766 0) oder Stadtarchivarin Dr. Bärbel Sunderbrink. Hier bestehen auch Möglichkeiten für selbstständige Informationsrecherchen mit Originalmaterialien im Staatsarchiv.
    • Projektideen und Referatmöglichkeiten s. Angaben für Klasse 10.
    • Da diese Stadtrundgänge an mehreren Stellen gut in das Oberstufencurriculum für das Fach Religion passen, empfehle ich die ausführliche Material- und Ideensammlung von Frauke Seele-Brandt: „Aussöhnen ohne zu vergessen“ - Handreichungen für den Religionsunterricht der Oberstufe, die in gedruckter Form vorliegt und im Haus Münsterberg erhältlich ist.
  • 3. Exemplarische Hinweise zur Erarbeitung der jüdischen Geschichte des jeweiligen Schulortes von Wolfgang Müller

     

    Gegen das Vergessen
    Ein Wegweiser zu den Stätten der jüdischen Geschichte in unserem Ort

    Wolfgang Müller

    Zur Sache

    Die Geschichte der Juden ist inzwischen in vielen westdeut­schen Gemeinden untersucht und dargestellt worden. Museen und Archive, aber auch Volkshochschulen und Geschichts­werkstätten haben, vor allem 1988 und 1991/92, Ausstellungen veranstaltet, zu denen materialreiche Kataloge und Quellen­publikationen erschienen sind. Auch in den östlichen Bundes­ländern gibt es mittlerweile viele Initiativen zur Erforschung der Geschichte der Juden vor Ort. Das alles sind gute Vor­aussetzungen für einen lokalgeschichtlichen Ansatz im Unter­richt, der die SchülerInnen mit der jüdischen Tradition ihrer Heimat vertraut macht und ihnen zeigt, dass die Ausgrenzung und Verfolgung der Juden in der Zeit des Nationalsozialismus nicht irgendwo, sondern auch am eigenen Ort stattgefunden haben.

    Trotzdem ist eine gewisse Müdigkeit im Umgang mit diesem Thema am Ende der Sekundarstufe I nicht zu verkennen, so dass hier für einen methodischen Zugang plädiert wird, der ver­schiedene Vorzüge aufweist. Wenn die SchülerInnen sich daran machen, einen Wegweiser zu den Stätten der jüdischen Geschichte zu erstellen, verlassen sie die Schule und nutzen die anderen „Lernorte“ der Stadt. Ihr Tun ist handlungs- und pro­duktorientiert, da am Schluss ein praktikabler Spezialstadtfüh­rer herauskommen muss. Es geht um „angewandte“ Geschichte, die Auswirkungen auf die städtische Öffentlichkeit hat und Reaktionen provozieren wird. Die SchülerInnen wer­den unweigerlich damit konfrontiert, wie man bisher in ihrer Stadt mit der Vergangenheit umgegangen ist, und kommen durch die Schauplätze und die Gespräche mit Anwohnern und Zeitzeugen dem vergangenen Geschehen auf eine Weise näher, die sonst kaum einmal möglich wäre.

    Grundsätzlich sollten historische Lehrpfade nur auf wirklich noch sichtbare Spuren der Vergangenheit hinweisen, im Falle der jüdischen Geschichte muss aber auch an das völlig Ver­schwundene oder das in der NS-Zeit und noch in der Nach­kriegszeit „Weggeräumte“ erinnert werden. Man sollte aller­dings nicht den Ehrgeiz verfolgen, die ganze Geschichte der jüdischen Gemeinde vor Ort darzustellen. Das würde den Weg­weiser überfrachten und unpraktikabel machen. Eine Zeitlei­ste mit den wichtigsten Daten könnte jeder Wegweiser zur Orientierung aber enthalten.

    Im folgenden wird in einer Art „Suchliste“ stichwortartig auf­gezählt, nach welchen Einrichtungen, Örtlichkeiten und Perso­nen die SchülerInnen fragen müssen und welche Informatio­nen der Wegweiser dazu bieten sollte:

    • Synagoge oder Betstuben: Funktionen für den jüdischen Kultus und das Gemeindeleben, Beschreibung des Gebäudes, Jahr und Umstände der Errichtung, Geschehen in der Pogrom­nacht 1938, weiteres Schicksal der Ruine oder des Gebäudes;
    • jüdischer Friedhof: Ewigkeit der Totenruhe nach jüdischem Verständnis, Anlage des Friedhofs, Zahl der Gräber, Erklärung
    • der wichtigsten Abbildungen und Ornamente auf den Grab­steinen, Hinweise auf besondere Gräber, Geschichte des Fried­hofs in der Zeit des Nationalsozialismus, Schändung von Grab­steinen in der Nachkriegszeit, heutige Betreuung, Regelung des Zugangs;
    • Einrichtungen des jüdischen Bildungswesens (Schulen, Landschulheime, Lehrgüter): Aufgaben, Träger, Geschichte; – Einrichtungen der jüdischen Wohlfahrtspflege (Alters- und Kinderheime, Krankenhäuser): Träger, Geschichte, Schicksal der Mitarbeiter und Bewohner in der NS-Zeit;
    • jüdische Stiftungen für die Stadt: Stifterfamilien, Einrich­tungen, Geschichte;
    • jüdische Geschäftshäuser: Art der Geschäfte, Besitzer, Ent­wicklung bis 1933, Boykottaktionen durch die Nationalsoziali­sten, Umstände beim Verlust der Geschäfte, „Rückerstattun­gen“ nach 1945;
    • jüdische Unternehmen: Art des Unternehmens, Beschäf­tigte, Entwicklung bis 1933, Umstände der sogenannten „Ari­sierung“; „Rückerstattungen“ nach 1945;
    • Kriegerdenkmäler: eigene jüdische Denkmäler, Namen der jüdischen Gefallenen auf städtischen Denkmälern;
    • „Judenhäuser“ ab 1939: rechtliche Bestimmungen, Lebens­bedingungen in den Häusern, Geschichte der Häuser nach den Deportationen der jüdischen Bewohner;
    • Deportationssammelstellen: genaue Daten, Zahlen und Umstände der Deportationen;
    • Sitz der Dienststellen, die an den Deportationen beteiligt waren (Landräte, Bürgermeister, Gestapo-Stellen, Polizei, Kreis- oder Ortsgruppenleitungen der NSDAP, NSV Finanzamt usw.): Funktion im einzelnen;
    • Arbeitslager für Juden aus sogenannten „privilegierten Mischehen“: Anlage, beteiligte Firmen, Arbeits- und Lebensbe­dingungen, weiteres Schicksal der Häftlinge;
    • Einrichtungen der jüdischen Gemeinde nach 1945: Beschrei­bung, Funktion, weitere Geschichte;
    • die ersten Erinnerungstafeln und Denkmäler: Aussehen, Initiatoren, Verbleib;
    • Gedenkstätten der jüngsten Zeit: Aussehen, Initiatoren, Dis­kussionen im Vorfeld, beteiligte Künstler, Funktion bei Gedenkfeiern;
    • Judaica in Museen und Archiven: Beschaffenheit der Stücke, Ortsbezüge, Funktionen im jüdischen Kultus, Namen und Bio­graphie der Künstler;
    • nach jüdischen Persönlichkeiten benannte Straßen und Schulen: Biographie und Bedeutung des Namensgebers, Initia­toren für die Benennung;
    • Einrichtungen der jüdischen Gemeinde am Ort oder in der näheren Umgebung: Ort der nächsten Synagoge, Name des Vorsitzenden der zuständigen jüdischen Gemeinde;
    • wichtige Adressen: zuständige städtische Ämter, nächste Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit;
    • Literatur: Angabe der im örtlichen Buchhandel vorrätigen Publikationen zur Geschichte der Juden des Ortes und der Region.

    Was die rechtliche Seite eines Wegweisers angeht, so hat nie­mand einen Anspruch auf Schutz vor der historischen Wahr­heit, nur muss darauf geachtet werden, dass die von den Archi­ven ausgesprochenen Beschränkungen bei der Nennung von Namen beachtet werden und dass die heutigen Besitzer ehema­liger jüdischer Häuser, die nichts mit den „Arisierungen“ zu tun haben, nicht in Misskredit gebracht werden.

    Zur Durchführung

    Sollte der Wegweiser für eine Gemeinde erstellt werden, in der es noch keine Vorarbeiten gibt, haben es die SchülerInnen natürlich schwer. Die Suche nach Informationen müsste bei den örtlichen Bibliotheken und kommunalen Archiven ansetzen. Zeitungen, Adressbücher, Heimatkalender, alte Stadtpläne, Fotosammlungen und die Akten der verschiedenen städtischen Abteilungen oder Ämter (Polizei, Ordnung, Gewerbe, Soziales, „Wiedergutmachung“) wären durchzuarbeiten. Im zuständigen Staatsarchiv können die Akten der höheren Verwaltungsein­richtungen, der Gerichte und Entschädigungsbehörden einge­sehen werden, sofern es wegen der Fristen und aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes keine Beschränkungen mehr gibt. Die SchülerInnen können sich auch mit schriftlichen Anfragen zum Thema an das Staatsarchiv wenden.

    In der Regel wird man sich aber auf Vorarbeiten stützen oder mit diesen weiterforschen können. Mit Hilfe alter und neuer Stadtpläne, Adress- und Telefonbücher muss zunächst die genaue Lage der einzelnen Einrichtungen und Häuser im Stadtbild identifiziert werden. Das ist häufig sehr schwierig, da im Krieg vieles zerstört wurde oder sich die Zählung der Häu­ser geändert hat. Ältere Anwohner können da oft weiterhelfen. Häufig erweisen sie sich dann als wichtige Zeitzeugen. Der heutige Zustand sollte fotografiert und eventuell vorhandenen alten Aufnahmen gegenübergestellt werden. Die Bedeutung und die Geschichte der Einrichtungen und Orte, die aufgesucht werden sollen, müssen knapp beschrieben werden. Bestimmte Ereignisse, die mit den Schauplätzen verbunden sind, könnten durch weitere Fotos oder reproduzierte Dokumente wiederge­geben werden, auch knappe Zitate aus den Aussagen von Zeit­zeugen können die Vergangenheit gegenwärtig machen.

    Durch Begehungen zu verschiedenen Tageszeiten muss der günstigste Rundgang herausgefunden werden. In einem über­sichtlichen Stadtplan (eine selbst gestaltete Skizze ist häufig besser als die Kopie eines im Original vielleicht noch bunten Planes) werden die vorgeschlagenen Stationen mit Zahlen ver­sehen und die Route (mit eventuellen Alternativen) eingetra­gen. Die Zahlen müssen dann bei den Fotos und den Erläute­rungen wieder auftauchen. Die Fragen des Layouts und die Form der Vervielfältigung bleiben der Phantasie der SchülerIn­nen und den Möglichkeiten der Schule überlassen.

    Als Archivpädagoge im Staatsarchiv Detmold habe ich schon mehrere Klassen und Projektgruppen betreut, die an einem Wegweiser für ihren Ort gearbeitet haben. Bei manchen Orten war es ein Problem, die übergroße Materialfülle wieder zu reduzieren, denn der Wegweiser sollte auf einem Faltprospekt oder wenigen Blättern Platz finden. Bei anderen wiederum war es sehr schwer, überhaupt einige grundlegende Informationen zu finden. In diesen Fällen erwies sich die oben vorgestellte „Suchliste“ als große Hilfe. Die fertigen Arbeiten, die mir die SchülerInnen später als Belegexemplare zuschickten, zeugten alle von einem großen Engagement. In mehreren Fällen hatten es die Städte übernommen, für den Druck und die Auslage im städtischen Verkehrsamt zu sorgen. Wichtig ist, dass im Weg­weiser die Telefonnummer der Schule und ein Ansprechpartner genannt werden, weil es immer wieder vorkommt, dass jüdi­sche Besucher der Stadt mit den Verfassern Kontakt aufneh­men wollen.

    Dieser Text erschien in erweiterter Form bei: Spurensuche Geschichte. Anregungen für einen kreativen Geschichtsunterricht, Klett-Verlag, Band 4: Von der Weimarer Republik bis zum Ende des zweiten Weltkrieges, Stuttgart 1992, S.74f.

     

    Literatur

    Bundesarchiv Koblenz (Hrsg.): Gedenkbuch. Opfer der Verfol­gung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewalt­herrschaft in Deutschland 1933-1945, 2 Bände, Koblenz 1986

    Germania Judaica, Kölner Bibliothek zur Geschichte des deut­schen Judentums e. V. (Hrsg.): Bestandskatalog I, jüdische Regional- und Ortsgeschichte, Köln 1988

    Hey, B.: Das Museum draußen: Historische Lehrpfade, Geschichtsstraßen und Lernlandschaften, in: Geschichts­didaktik 11, 1986, S. 336-348

    Nachmann, A./Schoeps, J. Klu Vooten (Hrsg.): Jüdische Lebenswelten, Essays, Frankfurt a. M. 1991

    Puvogel, U.: Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialis­mus. Eine Dokumentation, Bonn 1987 (Schriftenreihe der Bundeszentrale für politische Bildung Bd. 245)

    Schoeps, J. Heid, L. Sassenberg, M: Wegweiser durch das jüdische Rheinland, Berlin 1991

    Schwierz, L: Steinerne Zeugnisse jüdischen Lebens in Bayern. Eine Dokumentation, München 1988 (Bayerische Landes­zentrale für politische Bildungsarbeit A 85)

    Wegweiser durch das jüdische Berlin, Berlin 1987

   

Neues:

19.9. 2021: Die Mitgliederversammlung der Gesellschaft beschließt eine Erweiterung des Vorstandes. Mehr.

10. 9. 2020: Der Rat der Stadt Detmold beschließt einstimmig den Beitritt Detmolds zum Deutschen Riga-Komitee. Die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe hatte dies in einem Antrag an die Stadt gefordert und begründet. Aus Detmold waren 1941/42 32 Mitbürger jüdischen Glaubens nach Riga deportiert und dort und im Umfeld ermordet worden. Das Riga-Komitee betreut die Gedenkstätte im Wald von Bikernieki für die insgesamt mehr als 25.000 Opfer.

28. 10. 2019: Für ihre herausragende Arbeit als Autorin des Gedenkbuches für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Detmold erhält Frau Mitschke-Buchholz den Felix-Fechenbach-Preis 2019 der sozialdemokratischen Felix-Fechenbach-Stiftung. Redebeiträge und Bilder der Preisverleihung finden Sie über das Stadtarchiv Detmold. Das Gedenkbuch ist online als eigenständige Internetseite der Gesellschaft einsehbar.

11. 9. 2018: Onlinestellung der Dokumentation des Jüdischen Friedhofes in Barntrup

17. 5. 2018: Onlinestellung des Buches von Karla Raveh: "Überleben" als e-Buch

4.12.2017: Veröffentlichung einer Broschüre zum Haus Münsterberg

4.12.2017: Freischaltung der Internetseite, die die Online-Version des Gedenkbuches für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Detmold präsentiert.

 

Hier finden Sie uns:

Haus Muensterberg

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Lippe e. V.

Haus Münsterberg
Hornsche Str. 38

32756 Detmold

Tel.: +49 5231 29758

eMail: GfCJZ-Lippe@t-online.de

Homepage: www.GfCJZ-Lippe.de

 

 

   
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.